ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Bundesapothekerkammer startet Fortbildungsoffensive

Berlin (ots) - Die Bundesapothekerkammer (BAK) setzt sich das Ziel, die Zahl der Fortbildungsteilnehmer mittelfristig zu verdoppeln. Bis Ende 2010 wollen die 17 Landesapothekerkammern gemeinsam 200.000 Teilnehmer in Fortbildungsveranstaltungen schulen. Im Jahr 2007 nahmen 104.000 Apothekenmitarbeiter an Fortbildungsveranstaltungen teil, im Jahr 2006 waren es etwa 100.000. "Wir sind bereits auf einem sehr hohen Fortbildungsniveau - und gerade deshalb setzen wir uns dieses ehrgeizige Ziel", sagt Magdalene Linz, Präsidentin der Bundesapothekerkammer. "Nur mit aktuellem Fachwissen können die 144.000 Apothekenmitarbeiter den Patienten angemessen und umfassend beraten. Dafür engagieren wir uns als Heilberufler und Verbraucherschützer." Diese Pressemitteilung und weitere Informationen finden Sie auch unter www.abda.de Pressekontakt: Dr. Ursula Sellerberg Stellv. Pressesprecherin Tel. 030-40004 -134, Fax -133 E-Mail: u.sellerberg@abda.aponet.de www.abda.de Original-Content von: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Das könnte Sie auch interessieren: