Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Ähnlichkeit der Elefanten täuschte die Wissenschaft
NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland: Afrikanischer Elefant näher mit dem Mammut verwandt als mit seinem indischen Vetter

    Hamburg (ots) - Afrikanische Elefanten sind möglicherweise näher
mit den ausgestorbenen Mammuts verwandt als mit den indischen
Elefanten. Wie das Magazin NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland in der
Mai-Ausgabe berichtet (Ausgabe 5/2001/EVT 30. April 2001), haben
Biologen der Technischen Universität Darmstadt jetzt anhand von
Vergleichen des Erbguts der Tiere diese neue Theorie entwickelt. Auf
Grund der körperlichen Ähnlichkeit zwischen dem Mammut und dem
indischen Elefanten hatte man bisher geglaubt, dass der indische
Elefant näher mit dem Mammut verwandt sei und der afrikanische
Elefant als erster die gemeinsame Entwicklungslinie verlassen habe.
    
    Vor etwa 20 Millionen Jahren hatte sich aus der Hauptlinie im
Stammbaum der Elefanten der Primelephas entwickelt, aus dem nach der
neuen Theorie in einem Zweig die heute lebenden afrikanischen
Elefanten und das Mammut und im anderen Zweig die indischen Elefanten
hervorgingen.
    
    Ein weiteres Ergebnis der Untersuchung: Die Elefanten zweigten im
Stammbaum der Säugetiere viel früher in eine eigene Linie ab, als
bisher angenommen.
    
ots Originaltext: NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen:
Georgia Fritz,
NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland,
Tel. +49 (0) 40/3703-5526,
Fax  +49 (0) 40/3703-5599,
E-Mail fritz.georgia@ng-d.de

oder

PubliKom Kommunikationsberatung GmbH,
Tel. +49 (0) 40/39 92 72-0,
Fax  +49 (0) 40/39 92 72-10,
E-Mail awenk@publikom.com

Original-Content von: Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Das könnte Sie auch interessieren: