SAT.1

"Die Stunde der Wahrheit" am 5. Oktober 2001 um 21.15 Uhr

Berlin (ots) - Moderator Christian Clerici war wieder zu Gast bei drei Familien und überbrachte ihnen knifflige Aufgaben. Sieben Tage lang hatten die auserwählten Kandidaten Zeit, um mit der tatkräftigen Unterstützung ihrer Liebsten zu üben. Um die Herzenswünsche aller Familienmitglieder zu erfüllen, muss das Gelernte am 5. Oktober 2001 unter Beweis gestellt werden, denn dann schlägt allen Beteiligten die "Stunde der Wahrheit". In einer durchtanzten Sylvester-Nacht bahnte sich die Liebe zwischen Brigitte (43) und Adamo Kikonga (41) aus Köln an. Als sich einige Monate später noch Töchterchen Sharie (11) ankündigte, stand endgültig fest, dass man für immer zusammen bleiben wollte. Inzwischen wird die Familie durch die kleine Jille (7) komplettiert. Um das Familienglück so richtig perfekt zu machen, muss nun Mama Brigitte ran. Sie wird versuchen, drei Dosenpyramiden - bestehend aus je 15 Dosen - mit insgesamt 9 Lederbällen vollständig abzuräumen. Bei Familie Wirth aus Gummersbach führt ganz klar Mutter Silvia (38) das Regiment. Diese Tatsache wird jedoch mit einem Augenzwinkern von ihrem Mann Friedrich Wilhelm (39) und den Kindern Dennis (19), Jasmin (15) und Franziska (9) hingenommen. Langweilig wird es den fünfen selten, und bei den Wirths gibt es immer einen Grund zum Lachen. Vater "Männi" darf sich auf jeden Fall der intensiven Unterstützung seiner Liebsten sicher sein, wenn er sich als Kandidat auf seine "Stunde der Wahrheit" vorbereitet. Er steht vor der kniffligen Aufgabe, hundert heimische Laubblätter zu erlernen und ihnen den korrekten Baumnamen zuzuordnen. Familie Hörske aus Herten, das sind Ramona (30), Olaf (34) und ihre kleine Prinzessin Sara-Jane (10). Kennen gelernt haben sich die Eltern in einem Pub, in dem Ramona früher kellnerte. Als Olaf die Kneipe betrat, war es um ihn geschehen. Er zögerte nicht lang, sprach sie an und nunmehr sind die beiden seit vielen Jahren glücklich verheiratet. Dass es sich bei den Hörskes um eine junge, dynamische Familie handelt, darf nun Ramona in Christian Clericis Show beweisen. Mit einem Dutzend Eiern auf dem Handrücken muss sie einen trickreichen Parcours durchlaufen, ohne dabei auch nur ein einziges Ei zu verlieren. Au weia! ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Birgit Borchert SAT.1 Kommunikation/PR Tel.: 030 / 2090 - 2383 / Fax: 030 / 2090 - 2382 E-Mail: birgit.borchert@sat1.de Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395 Bildmaterial über SAT.1 per Post: Telefon 030/2090-2390 SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.presse.sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: