ARD Das Erste

Das Erste: "ttt - titel thesen temperamente" am 14. September 2008

    München (ots) - "ttt" kommt am Sonntag, 14. September, 23.05 Uhr, vom Hessischen Rundfunk und hat die Themen:

    Mehr Führung bitte! "ttt" über Bernhard Bueb und seine neun Gebote für Ordnung in der Schulwelt

    Randalierende Schüler, vandalisierende Jugendliche - in ganz Deutschland zeigen sich Eltern und Lehrer über solche Entgleisungen beunruhigt und verunsichert. Was ist zu tun? Immerhin, einer weiß, wo es langgeht: Bernhard Bueb, der Schulpädagoge vom Bodensee, fordert die Rückkehr zu alten Tugenden wie Ordnung, Anerkennung von Autorität und Gehorsam und will damit Schülern wieder mehr Orientierung geben. Ein "50er-Jahre-Weltbild", "Altherren-Pädagogik" und sogar die Annäherung an "rechte Bildungsideale" werfen ihm seine Kritiker vor. Doch allen Unkenrufen dieser renommierten Erziehungswissenschaftler zum Trotz boomen Buebs Thesen. Seine Streitschrift "Lob der Disziplin" rangierte monatelang ganz oben in den Bestseller-Listen. Und nun tritt der ehemalige Leiter des Elite-Internats Schloss Salem erneut auf den Plan. In seinem jetzt gerade erschienenen Buch mahnt Bueb die "Pflicht zu führen" an. Welche Bedeutung er seiner neuen Mission beimisst, lässt der Untertitel erahnen: "Neun Gebote der Bildung".

    Für seine aktuelle Ausgabe hat "ttt - titel, thesen, temperamente" Bernhard Bueb an seiner ehemaligen Wirkungsstätte, dem Internat Schloss Salem, besucht und mit einem seiner Kritiker, dem Kinderpsychologen Wolfgang Bergmann, gesprochen.

    Weitere Themen bei "ttt": - Perfekte Dame - Christiane Hörbiger überlässt nichts dem Zufall, auch nicht den eigenen Geburtstag: "ttt" hat Christiane Hörbiger in Hamburg bei der Präsentation des ARD-Films "Besuch der alten Dame" getroffen und zeigt in einem Vorgeburtstags-Porträt einen Reigen ihrer größten und schönsten Rollen. - War Mickey Maus ein Europäer? - Walt Disneys muntere Anleihen bei europäischen Meistern: "ttt" durfte schon vor der offiziellen Eröffnung die Disney-Ausstellung in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung in München besuchen und sprach in Los Angeles mit dem Disney-Produzenten Don Hahn. - Doppel-Herz - Wer nahm die erste Herzverpflanzung wirklich vor, Christiaan Barnard oder der Gärtner Hamilton Naki? "ttt" stellt den Dokumentarfilm "Hidden Heart" vor und hat den Filmemacher Werner Schweizer zur Entstehungsgeschichte befragt. - Großer Gatsby, wilde Zelda - Der Roman "Alabama Song" erzählt die ungewöhnliche Geschichte der Zelda Fitzgerald: "ttt" besuchte den Romanautor Gilles Leroy nahe Paris und bekam Gelegenheit zu einem Gespräch mit der Fitzgerald-Enkelin Eleanor Lanahan. Sie gab "ttt" seltene Einblicke in das turbulente Leben ihrer berühmten Großeltern.

    Moderation: Evelyn Fischer

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 3876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de
Redaktion: Gitta Severloh
Fotos unter www.ard-foto.de



Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: