ARD Das Erste

Das Erste: "Sturm der Liebe": Die Intrigantin kehrt zurück

    München (ots) - Nicola Tiggeler dreht ab September 2008 wieder als Barbara von Heidenberg

    Sie stürzte sich in eine tiefe Bergschlucht, ihre Leiche wurde nie gefunden: Barbara von Heidenberg, die genauso schöne wie berechnende Intrigantin aus "Sturm der Liebe". Aber die Ungewissheit hat bald ein Ende. Ab Mitte September steht Nicola Tiggeler wieder vor der Kamera in den Bavaria Film-Studios in Geiselgasteig. "Ich freue mich riesig auf mein neues Serienleben. Die Autoren der Serie haben sich eine extrem spannende Geschichte ausgedacht", sagt Nicola Tiggeler. "Mehr darf ich aber nicht verraten". Voraussichtlich Ende Oktober 2008 kehrt Nicola Tiggeler auf den Bildschirm zurück - fast genau ein Jahr nachdem sie sich als Barbara von Heidenberg nach einem erbitterten Kampf mit Werner Saalfeld (Dirk Galuba) in eine tiefe Bergschlucht stürzte.

    "Sturm der Liebe" im Internet: www.daserste.de/sturmderliebe

Pressekontakt:
Burchard Röver
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089 / 5900 - 3867
E-Mail: burchard.roever@DasErste.de
Kai Meinschien, Bavaria Film,
Tel. 089/6499-3039, E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de
Fotos unter www.ard-foto.de



Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: