Bauer Media Group

TV Movie mit Teil 2 der exklusiven Fotoproduktion: Traumpaare der Filmgeschichte neu inszeniert

    Hamburg (ots) - Vom 9. bis zum 20. Februar feiert die Berlinale ihren 50. Geburtstag. Europas auflagenstärkste Programmzeitschrift TV Movie (verkaufte Auflage laut IVW 4/99: 2.589.138 Exemplare) gratulierte den Filmfestspielen bereits in Heft 3. Das Geschenk: die ersten sechs Motive einer spektakulären Fotoproduktion.

    Mit Heft 4/2000 (Erstverkaufstag: 4. Februar) gratuliert TV Movie erneut und präsentiert sechs weitere Motive unter dem Motto: Die größten Kino-Klassiker - überraschend neu besetzt. Diesmal unter anderem mit dabei: Caroline Beil und Kai Pflaume in "Matrix", Sonja Zietlow und Bastian Pastewka in "Austin Powers", Barbara Schöneberger und Gedeon Burkhard in "James Bond - Die Welt ist nicht genug". Weitere deutsche TV-Stars zeigen sich in den Klassikern "Verlockende Falle", "Das Leben ist schön" und "Eyes Wide Shut".

    TV Movie realisierte diese aufwendige Fotoproduktion gemeinsam mit Berlinale- Hauptsponsor SAT.1 im Studio der Starfotografen Sascha Kramer und Andre Giogoli. TV Movie und SAT.1 zeigen die gesamte Produktion auch im Rahmen der Berlinale. Die zwölf Motive sind ab dem 9. Februar im "Schumacher´s" am Potsdamer Platz in Berlin zu bewundern.

    Ein weiterer Tipp für Berlinale-Besucher: TV Movie präsentiert sich auf den Filmfestspielen mit der "Berlinale Bar" im Hotel Grand Hyatt. Die Bar ist während der Filmfestspiele täglich geöffnet. Bei leckeren Drinks und Cocktails sind Begegnungen mit den großen Stars nicht auszuschließen!

ots Originaltext: Heinrich Bauer Verlag
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Meike Tachlinski
Kommunikation und Presse
Verlagsgruppe Bauer

Tel. 040/30 19 - 10 28

Original-Content von: Bauer Media Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group

Das könnte Sie auch interessieren: