NDR Norddeutscher Rundfunk

Hubertus Meyer-Burckhardt verlässt NDR-Talk Show
Sein Nachfolger wird Jörg Pilawa

    Hamburg (ots) - Hubertus Meyer-Burckhardt beendet zur Sommerpause
sein Engagement bei der NDR Talk Show im Norddeutschen Fernsehen N3.
Der NDR kam der Bitte des Moderators um Vertragsauflösung nach, da
dieser sich in Zukunft ganz auf seine Produzententätigkeit
konzentrieren will. Sein Nachfolger als Moderator der NDR Talk Show
wird nach der Sommerpause Jörg Pilawa.
    
    Meyer-Burckhardt: "Als ich meine erste Firma gründete, hatte sie
vier Mitarbeiter. Heute bin ich verantwortlich für 40 Kolleginnen und
Kollegen. Die NDR Talk Show zu moderieren, hat mir immer sehr viel
Spaß gemacht. Doch bevor der Hauptberuf unter dem lieb gewonnenen
Hobby zu leiden beginnt, ist es Zeit aufzuhören."
    
    NDR-Intendant Jobst Plog: "Hubertus Meyer-Burckhardt ist ein
absoluter Profi - sowohl vor als auch hinter der Kamera. Als
Moderator hat er die NDR Talk Show über viele Jahre entscheidend
mitgeprägt. So sehr wir seine Entscheidung bedauern, respektieren wir
doch seine Gründe. Ich freue mich gleichzeitig sehr, dass wir mit
Jörg Pilawa einen Top-Moderator für die NDR Talk Show gewinnen
konnten."
    
    Pressefotos gibt es unter www.ard-foto.de, Rubrik "Suche" (Namen
    eingeben), Passwort erhältlich über NDR-Fotostelle
    (Telefon 040/4156-2306).
    
ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Ralph Coleman,
NDR-Pressestelle,
Telefon: 040/4156-2302

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: