NDR Norddeutscher Rundfunk

Exklusiv in "DAS!": Lawinenopfer spricht über das neue Unglück von Galtür
Sendung: Montag, 10.1., 18.45 Uhr im Norddeutschen Fernsehen N3

Hamburg (ots) - Die Münchner Nervenärztin Dr. Frauke Brunner überlebte die Todeslawine von Galtür. Neun Menschen starben bei dem Unglück nahe der Jamtalhütte. Exklusiv im Interview mit "DAS!" spricht Frauke Brunner über die Folgen des Unfalls, über Trauma und Trauer nach dem schrecklichen Bergunglück. "Den Schock werde ich nie wieder los", sagt sie im Norddeutschen Fernsehen N3. Zwei Stunden nachdem sie von den Schneemassen begraben wurde, waren die Retter endlich bei ihr: Zweieinhalb Meter tief lag die 61-Jährige verschüttet, hatte aber in einem Schneeloch ausreichend Luft zum Atmen. Zeitweise verlor sie das Bewusstsein, wurde jedoch durch das Stochern der Helfer wach und konnte gerettet werden. "Als ich endlich aus dem Schnee befreit war habe ich laut gebrüllt - so laut wie noch nie in meinem Leben", erzählt Dr. Frauke Brunner der "DAS!"- Reporterin Elke Bille. Die Ärztin berichtet, wie das einschneidende Erlebnis ihr Leben verändert hat. Den Leichtsinn der Mitglieder des Deutschen Alpenvereins, die die Lawinengefahr völlig unterschätzt hatten, spart Frauke Brunner im Interview nicht aus. ots Originaltext: NDR Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Martin Gartzke NDR-Pressestelle Rothenbaumchaussee 132, D-20149 Hamburg Tel. 040/4156-2300; Fax 040/4156-2199 e-mail: m.gartzke@ndr.de Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: