Der Kinderkanal ARD/ZDF

QuasselCaspers "1 Monat nach Erfurt"
Ralph Caspers diskutiert mit Kindern am Sonntag, 26. Mai

    Erfurt (ots) - Genau einen Monat ist der Amoklauf von Erfurt nun
her. Seitdem wurde viel diskutiert - in den Schulen, vor allem aber
auch über die Schule. Die Brutalität vieler Computerspiele, die
Gewalt im Fernsehen oder das Waffenrecht waren überall Thema. Die
Talkrunde QuasselCaspers greift am kommenden Sonntag, 26. Mai, die
Geschehnisse von Erfurt ganz bewusst mit vier Wochen Abstand noch
einmal auf.
    
    Der erste Schock ist überwunden; Kinder und Erwachsene hatten
Zeit, sich mit der Tat eines Gymnasiasten auseinander zusetzen.
QuasselCaspers beschäftigt sich nun vor allem mit der Frage: Wie
gehen wir mit großen Enttäuschungen und mit Frust um? Wodurch
entsteht Frust und wie lenkt man ihn in geordnete Bahnen? Wie viel
Aufmerksamkeit brauchen Außenseiter oder Einzelgänger in der Schule,
im Sportverein oder in der Nachbarschaft? Und wo sind die Grenzen von
sozialer Kontrolle? Von Politikern wurden immer wieder auch die
Vereinsamung in der Gesellschaft und ein zu großer Leistungsdruck an
den Schulen als Gründe für Aggression und Frust angegeben. Wie sehen
das die Kinder selbst? Sinkt die Frusttoleranz tatsächlich, weil
immer mehr Schüler hoffnungslos überfordert sind und ihr Umfeld sie
dann als wertlos und dumm darstellt? Wie viel Blamage und Versagen
kann ein Kind verkraften? Und was erwarten Kinder von ihren Freunden,
von den Eltern und Lehrern? Was hat sich nach dem 26. April 2002
verändert? Oder besser: Was muss sich dringend ändern?
    
    QuasselCaspers ist eine Gesprächsrunde für Kinder, in der sie
kontrovers mit Moderator Ralph Caspers über alles diskutieren können,
was sie betrifft und bewegt. Das Programm wird exklusiv vom WDR für
den KI.KA produziert. Verantwortlicher Redakteur ist Jochen Lachmuth.
Der KI.KA strahlt seit dem 5. Mai 26 neue Folgen der QuasselCaspers
aus.
    
    Die Talkrunde QuasselCaspers am Sonntag, 26. Mai 2002, um 11:15
Uhr, im KI.KA.
    
ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Tel. 0361/218-1825
Fax 0361/218-1831

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: