Der Kinderkanal ARD/ZDF

11.111 Besucher beim KI.KA
Thüringer Schulklasse feiert Riesen-Party

Erfurt (ots) - Wer ist der 11.111. Gast in einer KI.KA Live-Sendung? Diese Frage wurde am gestrigen Donnerstag, 8. November, endlich gelöst. Es ist Hans-Christoph. Kikania-Moderator Juri Tetzlaff zählte den Jungen als 11.111. Besucher aus der fünften Klasse des Oberdorlaer Gymnasiums aus. Anschließend wurde zusammen mit dem Musikgast, der türkischen Sängerin Nelifer, eine riesengroße Party im KI.KA-Studio gefeiert. Bereits vor fünf Jahren konnten interessierte Zuschauer an Führungen durch den KI.KA teilnehmen. Damals war der Sender noch in einem ehemaligen Heizhaus beheimatet. Mit dem Umzug ins neue Landesfunkhaus des MDR konnten dann endlich auch Zuschauer am Studiogeschehen teilnehmen. Seit dem 14. Mai 2001, dem Start von Kikania - dem Live-Treffpunkt des KI.KA, waren bereits mehr als 10.000 Besucher live dabei. Interessierte Schulklassen können sich bei der Agentur Archelino unter www. archelino.de bewerben, wenn sie einmal live in Kikania dabei sein möchten. ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen: Der Kinderkanal ARD/ZDF Presse & PR Gothaer Straße 36 99094 Erfurt Tel. 0361/218-1825 Fax 0361/218-1831 Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: