Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Dienstags ein Held sein"
Weitere Premiere bei den DAILY DOKUs im KI.KA
Ab 30. August, montags bis freitags um 15:50 Uhr

Erfurt (ots) - Kinder und Jugendliche haben Träume, viele von ihnen haben auch schon sehr früh Traumberufe. Manch einer dieser Berufsträume mag unrealistisch sein, die meisten aber sind umsetzbar. Die zweite Premiere in diesem Jahr bei den DAILY DOKUs, "Dienstag ein Held sein" (SWR), gibt zehn Teenagern die Chance, sich mit ihren Traumberufen auseinander zu setzen. Was sie dabei erleben und ob ihr Traum sich als Alptraum herausstellt, zeigt der KI.KA in 20 Folgen ab 30. August immer montags bis freitags um 15:50 Uhr.

Die zehn Protagonisten Luca (15), Cedric (16), Moritz (14), Anton (14), Marvin (16), Sabrina (15), Lara (14) Caro (15), Hannah (14) und Marissa (14) lernen Menschen kennen, die sie ihrem Ziel näher bringen können, weil sie den erträumten Beruf bereits erfolgreich ausüben. Vom Barkeeper zur Polizistin, vom Sportreporter bis zur Schauspielerin sind die "klassischen" Traumberufe dabei. Während eines Zeitraums von vier Monaten werden Profis die zehn "Berufsträumer" coachen. Immer dienstags findet ein Treffen zwischen den zehn Teenagern und ihren Lehrmeistern statt. Aber auch an den übrigen Wochentagen müssen die Zehn sich neben der Schule und ihren sonstigen Freizeitaktivitäten mit ihrem Berufswunsch auseinandersetzten. Am Ende der vier Monate steht für jeden eine individuelle "Abschlussprüfung" und ein persönliches Fazit: Traumberuf - Ja oder Nein!?

"Dienstags ein Held sein" ist eine Produktion der Gigaherz GmbH im Auftrag des SWR. Verantwortliche Redakteurin ist Stefanie von Ehrenstein.

Sieben Neuproduktionen für die DAILY DOKU in diesem Jahr Mit insgesamt 1.500 Minuten neuproduziertem Programm startete Ende September 2009 die Strecke der DAILY DOKU im KI.KA. Mit dem bisher größten Projekt widmet sich das öffentlich-rechtliche Kinderfernsehen ganz dem Leben und Fühlen der älteren Kinder. Montags bis freitags, immer um 15:50 Uhr, steht genau das im Blickfeld, was die Preteens am meisten interessiert: Die Welt, die auf sie zukommt.

2010 gehen in der Sendestrecke insgesamt weitere sieben Neuproduktionen auf Sendung. Nach der 2. Staffel von "ich!" (KI.KA) und der Premiere von "Dienstags ein Held sein" (SWR) folgt die 2. Staffel der rbb-Produktion "Die Hauptstadtpraktikanten". Das ZDF steuert nach der Reihe "Die Jungs-WG - ein Monat ohne Eltern" nun "Die Mädchen-WG" bei, und eine ganze Schulklasse, die per Segelschiff um die Welt reist, begleitet die BR-Produktion "KlasseSegelAbenteuer". Der MDR gibt Einblicke in Meine neue Familie und der WDR konfrontiert mit den Erlebnissen in einem Surf-Camp.

Detaillierte Informationen und Ausschnitte aus den Produktionen finden Sie unter www.kika-presse.de in der Rubrik "Presse Plus".

Pressekontakt:

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: