ASB-Bundesverband

ASB unterstützt Hochwasseropfer in Polen
Gemeinsame Hilfsaktion mit polnischer Partnerorganisation

    Köln (ots) - Decken, Kleidung und Hygieneartikel liefern der ASB und die örtliche Samaritergesellschaft an die Überschwemmungsopfer im rund 80 km südöstlich von Krakau gelegenen Zakliczyn. Der ASB beteiligt sich an dieser Hilfsaktion mit 10.000 DM.

    Nach den schweren Unwettern in den letzten Tagen ist die Lage im südpolnischen Überschwemmungsgebiet immer noch äußerst kritisch. Viele Menschen haben ihr Hab und Gut verloren, 30 Menschen kamen ums Leben.

    Weitere Unterstützung für die Hochwasseropfer ist geplant. Zurzeit ist eine Vertreterin der ASB-Auslandshilfe vor Ort, um gemeinsam mit der Partnerorganisation den Hilfsbedarf zu ermitteln. Die Zusammenarbeit zwischen dem ASB und der Samaritergesellschaft in Zakliczyn hatte sich bereits bei den Hilfsaktionen für die Opfer des Oderhochwassers 1997 bewährt.

    Um den vom Hochwasser betroffenen Menschen weiterhin helfen zu können, bittet der ASB um Spenden auf sein

    Konto 1888     Sozialbank Köln     BLZ: 370 205 00     Stichwort: Polen

ots Originaltext: ASB
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Kontakt für Interviewanfragen und weitere Informationen:
ASB-Pressestelle, Tel. 0221/47605-296, -224, Fax: -297
ASB im Internet: http://www.asb-online.de

Original-Content von: ASB-Bundesverband, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ASB-Bundesverband

Das könnte Sie auch interessieren: