STERN TV

Stern TV - Mittwoch, den 6. März. 2002 - 22 Uhr 05 - live bei RTL

    Köln (ots) -
    Mordauftrag vom eigenen Mann - Ursula Wolf zu Gast bei Stern TV
    
    Ihr Mann war Bauminister in Brandenburg - angesehen, wohlhabend,
einflußreich. Er gab den Auftrag, sie zu ermorden und nannte Haß als
das Motiv. 5 Jahre Haft bekam Jochen Wolf dafür letzte Woche von
einem Gericht in Potsdam. Stern TV hat Ursula Wolf am Tag der
Urteilsverkündung begleitet. Und blickt zurück auf ihr Leben an der
Seite von Jochen Wolf. Der hatte es in der SPD ganz nach oben
geschafft. Und war umso tiefer gefallen: 1993 der Rücktritt wegen
einer Immobilienaffäre. Dann die verhängnisvolle Liebschaft mit dem
russischen Fotomodell Oksana. Seit dieser Zeit stand die Ehefrau im
Wege. Nach dem Selbstmord seiner Geliebten Ende 1998 reifte der
fatale Entschluß. Ein bezahlter Mörder sollte Ursula Wolf aus dem Weg
räumen - stattdessen offenbarte er sich der Polizei.
    
    Nach dem Aus bei der Grand Prix-Vorausscheidung - quo vadis Kelly
    Family ?
    
    Sie haben weltweit Millionen Platten und CDs verkauft, eine
riesige Fangemeinde verehrt sie. Als die Kelly Family bei der
deutschen Vorausscheidung für den Grand Prix d'Eurovision antrat,
waren die 6 Kellys von den meisten Beobachtern frühzeitig zu den
Top-Favoriten erklärt worden. Umso überraschender war dann der 4.
Platz. Enttäuschung bei den Kellys, vor allem bei Maite, die den Song
"I wanna be loved" geschrieben und gesungen hatte. Ist der Dämpfer
für die erfolgsverwöhnte Familienband Ansporn oder Anlaß zum
Selbstzweifel ? Wie geht es weiter ? Droht gar das Aus ? Maite und
Paddy Kelly geben die Antworten - live bei Stern TV.
    
    Heidi - das Kinomärchen einst und heute
    
    Der Roman von Johanna Spyri hat weltweit mehr als 80 Millionen
Leser verzaubert. Die Geschichte von Heidi ist ein Klassiker - immer
wieder mit großem Erfolg verfilmt. Gerade angelaufen ist der neueste
Heidi-Film. In der Hauptrolle Cornelia Gröschel, ein 14-jähriges
Mädchen aus Dresden.  Eva-Maria Singhammer war 10 als sie die Heidi
spielte - an der Seite von Gustav Knuth, im Jahr 1965. Heute lebt
Eva-Maria Singhammer auf Teneriffa und arbeitet als Köchin. Mit dem
Film hatte sie nach ihrer Rolle als Heidi nie wieder etwas zu tun.
Stern TV hat beide Heidis besucht, beide sind zu Gast in der Sendung.
    
    Vom Panzer überrollt - Dennis und Martin überlebten den
    Horror-Crash
    
    Im Juni 2000 startete ein Soldat im hessischen Stadtallendorf zu
einer verhängnisvollen Amokfahrt. Mit einem gestohlenen Panzer
verursachte er einen Verkehrsunfall, überrollte ein Auto samt
Insassen. Die Opfer: zwei junge Männer, die nur mit sehr viel Glück
überlebten. Der Täter steht jetzt vor Gericht. Dennis und Martin
sprechen bei Stern TV über den Horror-Crash.
    
    Außerdem: Waschen ohne Waschpulver  - neue Wunder-Waschmaschine im
    Test
    
    
ots Originaltext: Stern TV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen: 0221 / 9515990.

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: