PHOENIX

phoenix Live: Über 20 Stunden Sonderprogramm zu G20-Gipfel in Hamburg - Donnerstag, 06. Juli 2017, 22.15 Uhr - Sonntag, 09. Juli 2017, 13 Uhr

Bonn (ots) - Die "Großen 20" - diese Staaten vertreten zwei Drittel der Weltbevölkerung, die für 90 Prozent des Bruttoinlandsprodukts der Erde und 80 Prozent des globalen Handels verantwortlich sind. Am 7. und 8. Juli treffen sich die Staats- und Regierungschefs dieser wichtigen Industrie- und Schwellenländer zum G20-Gipfel in Hamburg. Deutschland hat dieses Jahr die Präsidentschaft inne und ist somit Gastgeber des Gipfels. Teilnehmer sind neben den G7-Ländern (USA, Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Italien, Japan und Kanada) unter anderem auch Russland, die Schwellenländer China, Mexiko, Indien und Südafrika sowie Südkorea, Saudi-Arabien, die Türkei und die Europäische Union. Darüber hinaus nehmen die Chefs vieler internationaler Organisationen wie der UNO oder der Weltbank teil. Außerdem sind die Vorsitzenden regionaler Organisationen wie beispielsweise der Afrikanischen Union (AU) eingeladen. phoenix berichtet an beiden Gipfel-Tagen insgesamt rund 20 Stunden live aus Hamburg. Dokumentationen und Gesprächssendungen runden das Programm ab.

Am Donnerstagabend widmet sich auch die phoenix Runde dem Gipfel. Unter dem Titel "Weltpolitik und Krawalle" diskutiert Moderator Alexander Kähler mit Julianna Fehlinger, Attac Österreich, Prof. Henning Vöpel, Direktor HWWI, Andrew Denison, Transatlantic Networks, sowie Alexander Rahr, Publizist und Wirtschaftsberater.

Zum Auftakt zeigt phoenix die Pressekonferenz von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und dem Präsidenten des Europäischen Rates, Donald Tusk, live ab 9 Uhr.

Am Samstag treffen sich Kanzlerin Merkel und die Präsidenten Macron und Putin zu einem trilateralen Gespräch zur Lage in der Ukraine. phoenix wird auch darüber live berichten.

Das phoenix-Programm zu G20 in der Übersicht: bit.ly/2s99Nqt

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: