PHOENIX

phoenix Thementag: USA - Land der Kontraste - Dienstag, 01. November 2016 (Allerheiligen), ab 09.00 Uhr

Bonn (ots) - Genau eine Woche vor den US-Präsidentschaftswahlen zeigt phoenix die Vielseitigkeit der Weltmacht USA in 24 Stunden aktuellen Reportagen und Dokumentationen. Dabei stehen die oft polarisierenden politischen, sozialen, ethischen und kulturellen Besonderheiten der Vereinigten Staaten im Mittelpunkt.

Der Hauptabend gibt mit der Reihe "Amerika von oben" ab 20.15 Uhr einen Überblick über Faszinierende Landschaften der USA und den Pacific Coast Highway in Kalifornien. Aufgenommen ausschließlich in HD, eröffnet "Amerika von oben" seltene Ausblicke auf einige der spektakulärsten Wahrzeichen aus luftiger Höhe. Ab 21.45 Uhr zeigen "Rassismus in Uniform" und "Latinos - die neuen Amerikaner" einerseits schockierende Statistiken über Rassismus und Diskriminierung im Land, andererseits die Bedeutung und den Einfluss der Hispanics in den USA.

Ab 23.15 Uhr beschäftigt sich der Thementag mit den aktuellen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump und Hillary Clinton. Die Reportagen "Donald Trump - Der lange Arm des Milliardärs", "Hillary hautnah" und "Amerika hat die Wahl" fassen die Hintergründe und Höhepunkte dieses spektakulären Wahlkampfs zusammen.

Die Dokumentationsreihe "Das Weiße Haus TOP SECRET" wirft in der Nacht ab 02.40 Uhr einen Blick auf ehemalige US-Präsidenten: John F. Kennedy, Georg W. Bush und Barack Obama. Durch bislang unveröffentlichtes Film- und Fotomaterial, Geheimdokumente und Satellitenbilder, ermöglicht die Reihe Einblicke in amerikanisches und weltpolitisches Wirken im Weißen Haus.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: