PHOENIX

phoenix Live: Statement Thomas de Maizière zur Festnahme mutmaßlicher IS-Mitglieder - Dienstag, 13. September 2016, 12.30 Uhr

Bonn (ots) - Bei Anti-Terror-Razzien in Niedersachsen und Schleswig-Holstein haben Beamte im Auftrag der Bundesanwaltschaft drei Asylbewerber aus Syrien festgenommen. Die Männer sollen im Auftrag des sogenannten Islamischen Staates vergangenen November nach Deutschland eingereist sein.

Bundesinnenminister Thomas de Maizière äußert sich um 12.30 Uhr zu den Festnahmen. phoenix überträgt das Statement live aus Berlin.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de



Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: