PHOENIX

Inklusionsmodell für Roma Schnapsidee

Bonn (ots) - Der CSU-Politiker Hans-Peter Uhl lehnt Sozialleistungen für Armutsmigranten aus Osteuropa entschieden ab: "Das ist eine ganz groteske Verzerrung des Problems nach Deutschland. Es gibt Roma in Rumänien, Bulgarien, die dort ihre Lebensbedingungen für unerträglich empfinden. Kommen zu uns, und jetzt sollen wir ein Inklusionsmodell entwickeln, für Roma aus Rumänien, Bulgarien in Deutschland. Wer auf solche Schnapsideen kommt, der kann kein seriöser Gesprächspartner sein", sagte der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion in der phoenix-Sendung THEMA "Armutszuwanderung".

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: