PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Donnerstag, 3. Juni 2010 Ab 20.15 Schliemanns Gold Zwei Teile: Das Gold der Konquistadoren Das Gold der Samurai 22.15 PHOENIX RUNDE "Deutschland unter Spardruck - Wer zahlt die Zeche?"

Bonn (ots) - 08.15 Mythos und Wahrheit. Der Kennedy-Mord Film von Jean-Christophe Caron, Jörn Müllner, ZDF/2007 Das Attentat auf John F. Kennedy ist der größte ungelöste Mordfall des 20. Jahrhunderts. Noch immer ist umstritten, wer am 22. November 1963 in Dallas letztlich die tödlichen Schüsse auf den 35. Präsidenten der USA abfeuerte. War es tatsächlich der Einzeltäter Lee Harvey Oswald, wie es regierungsamtlich in den USA heißt? Oder gab es eine Verschwörung, die zum Attentat führte? Der Film gibt neue Antworten auf Fragen nach den möglichen Tätern, Hintermännern und den Motiven für den Mord an JFK.

09.00 BON(N) JOUR BERLIN MIT BÖRSE

mit Claudia Kade (Financial Times Deutschland) und Reinhard Schlieker (ZDF-Börsenstudio Frankfurt/Main)

09.15 PHOENIX RUNDE

Moderation: Anne Gesthuysen "Wer bestimmt über den Tod? - Streit um Sterbehilfe" mit Eugen Brysch (Patientenschutzorganisation Deutsche Hospiz Stiftung), Günther Jonitz (Bundesärztekammer Berlin), Wolfgang Putz (Medizinrechtler), Michael de Ridder (Chefarzt) und Matthias Kamann (Die Welt)

10.00 Island. Bedrohtes Paradies

Film von Claudia Buckenmaier, PHOENIX/2010 (VPS 10.01)

10.45 Rau und einsam

Unterwegs in der französischen Auvergne Film von Ellen Ehni, PHOENIX/2009

11.30 Paradies auf Erden

Die katalanischen Pyrenäen Film von Annekarin Lammers, Anuschka Seifert, PHOENIX/2010

12.15 Mitten durch Europa

Entlang des eisernen Vorhangs Film von Tilman Bünz, PHOENIX/2009

13.00 Ohnmacht in Hellas

Griechenland nach dem Finanzbeben Film von Cornelia Küßner, BR/2010

13.30 Die Rosenkönige von Diano Marina

Gesichter Europas Film von Maria Teresa Curzio, Arte/2007

14.00 Armenien - Jenseits der kaukasischen Riesen Unterwegs im Land der Steine Film von Olaf Bock, PHOENIX/2010

14.45 THEMA. Hamburger Hafengeburtstag

Gespräche und Reportagen über das größte Hafenfest (VPS 14.44)

VOR ORT

17.30 Aktuelles (VPS 17.30)

18.00 Die Rosenkönige von Diano Marina

Gesichter Europas Film von Maria Teresa Curzio, Arte/2007

18.30 Top Secret

3/3: Die globale Herausforderung Film von Christian Weisenborn, Dirk Posselt, Franz Leopold Schmelzer, BR/2007 Am 25. Dezember 1991 ist der Kalte Krieg zu Ende - den Feind gibt es nicht mehr. Michail Gorbatschow erklärt seinen Rücktritt als Präsident der Sowjetunion; damit hat sich der kommunistische Ostblock endgültig aufgelöst. Die USA sind die einzig verbleibende Supermacht. Werden die Geheimdienste überhaupt noch gebraucht?

19.15 Mythos und Wahrheit. Der Kennedy-Mord Film von Jean-Christophe Caron, Jörn Müllner, ZDF/2007 Das Attentat auf John F. Kennedy ist der größte ungelöste Mordfall des 20. Jahrhunderts. Noch immer ist umstritten, wer am 22. November 1963 in Dallas letztlich die tödlichen Schüsse auf den 35. Präsidenten der USA abfeuerte. War es tatsächlich der Einzeltäter Lee Harvey Oswald, wie es regierungsamtlich in den USA heißt? Oder gab es eine Verschwörung, die zum Attentat führte? Der Film gibt neue Antworten auf Fragen nach den möglichen Tätern, Hintermännern und den Motiven für den Mord an JFK.

20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20.15 Schliemanns Gold

Das Gold der Konquistadoren Film von Gisela Graichen, Michael Taubert, ZDF/2005 Der Goldschatz von Troja hatte Heinrich Schliemann berühmt gemacht. Seine Erben folgen nun dem Lockruf des Edelmetalls und begeben sich auf Spurensuche in den alten Kulturen unserer Welt. Dieser Film erzählt die unbekannte Geschichte der deutschen Beteiligung an den Eroberungszügen in der Neuen Welt. Zum ersten Mal folgt ein Filmteam der beschwerlichen Gold-Route der ersten deutschen Konquistadoren in der Neuen Welt.

21.00 Schliemanns Gold

Das Gold der Samurai Film von Gisela Graichen, Peter Prestel, ZDF/2005 Japan zu Beginn des 16. Jahrhunderts: Der Kaiser war machtlos, Kriegsherren und die Schwerter ihrer Samurai herrschten. Blutige Kämpfe zerrissen das Land. Toyotomi Hideyoshi war Herr der Burg von Osaka. Seine Sucht nach Gold war berühmt und berüchtigt. Doch woher kam es? Mit faszinierenden Nahaufnahmen, der hautnahen Beobachtung der Arbeit der Wissenschaftler und spannend inszenierten Schlüsselszenen wird das Geheimnis um Hideyoshis Gold gelüftet.

21.45 HEUTE-JOURNAL (ZDF) mit Gebärdensprache

22.15 PHOENIX RUNDE

Moderation: Anne Gesthuysen "Deutschland unter Spardruck - Wer zahlt die Zeche?" mit Hartmut Möllring, CDU (Finanzminister Niedersachsen), Prof. Peter Bofinger (Wirtschaftsweiser), Ulrich Schneider (Paritätischer Wohlfahrtsverband) und Marie-Christine Ostermann (Bundesverband Junger Unternehmer)

23.00 DER TAG

Moderation: Constanze Abratzky u.a. (VPS 23.00)

00.00 PHOENIX RUNDE

Moderation: Anne Gesthuysen "Deutschland unter Spardruck - Wer zahlt die Zeche?" mit Hartmut Möllring, CDU (Finanzminister Niedersachsen), Prof. Peter Bofinger (Wirtschaftsweiser), Ulrich Schneider (Paritätischer Wohlfahrtsverband) und Marie-Christine Ostermann (Bundesverband Junger Unternehmer)

00.45 Virginia City

Die wahre Geschichte des Wilden Westens Film von Elmar Barthlmae, Arte France/2009

01.40 Wilder Westen

Planwagen und Feuerpferde Film von Wolfgang Ebert, ZDF/1994

02.20 Wilder Westen

Winnetous verklärte Brüder Film von Wolfgang Ebert, ZDF/1994

03.05 Wilder Westen

Pfad der Gesetzlosen Film von Wolfgang Ebert, ZDF/1994

03.50 Mondän! Los Angeles Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/1999

04.35 Im Herzen New Yorks

Geschichten aus der 5th Avenue Film von Thomas Roth, ARD-Studio New York, PHOENIX/2009

05.20 California Dreamin' 1/3: Wilder Westen Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2001

06.05 California Dreamin' 2/3: Goldrausch Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2001

06.50 California Dreamin' 3/3: Traumfabrik Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2001

07.30 Schliemanns Gold

Das Gold der Konquistadoren Film von Gisela Graichen, Michael Taubert, ZDF/2005

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: