PHOENIX

Samstag, 8. Mai 2010, ab 14.45 Uhr - PHEONIX überträgt über vier Stunden vom Hamburger Hafengeburtstag

Bonn (ots) - PHOENIX widmet Hamburg und seinem Hafen am Samstag, 8. Mai 2010, einen Programmschwerpunkt. Mit Interviews, Gesprächen und Reportagen sendet der Ereignis- und Dokumentationskanal über vier Stunden live vom größten Hafenfest der Welt.

PHOENIX-Moderator Michael Kolz meldet sich direkt von den Landungsbrücken und von der Hafenpromenade der Hansestadt. Mit seinen Gästen spricht er über ihre Heimatstadt und die aktuellen Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf den Hamburger Hafen sowie über die Faszination Kreuzfahrt. Vorgesehen sind exklusive Gespräche mit Axel Gedaschko (Senator für Wirtschaft und Arbeit, Hansestadt Hamburg), Frank Horch (Geschäftsführer Blohm+Voss International), Hans Peter Jürgens (Kapitän und Kap Hoornier) und vielen anderen interessanten Gästen. Zudem zeigt PHOENIX Programm-Highlights vom Volksfest-Geschehen. Präsentiert werden die Shanty-Chöre, eine Abseilaktion aus einem Hubschrauber sowie das traditionelle Schlepperballett. Filme runden das Programm zum Hafengeburtstag ab. Um 15. 30 Uhr, zeigt die Dokumentation "Hamburger Hafengeschichten: Spitzköpfe, Bordsteinschwalben und Rauschgiftfahnder", eindringliche Porträts und Einblicke in die einzigartige Hamburger Lebenswelt. Um 19.15 Uhr folgt die Reportage "Queen Mary 2. An Bord der Königin der Meere". Die Dokumentation begleitet das Kreuzfahrtschiff Queen Mary 2, auf ihrer Atlantiküberquerung von New York nach Southampton und schaut hinter die Kulissen des Luxusliners.

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: