PHOENIX

UNTER DEN LINDEN "Wohlstand auf Pump - verspielen wir unsere Zukunft?" PHOENIX-PROGRAMMHINWEIS für Montag, 11. Mai 2009, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Michael Hirz

    diskutiert mit

    Heiner Geißler, CDU, Bundesminister a.D.

    und

    Hans D. Barbier, Vorstandsvorsitzender Ludwig-Erhard-Stiftung

    In der aktuellen Wirtschaftskrise werden nicht nur zahlreiche Ansprüche an Staatshilfen angemeldet, die dann zum Teil reichhaltig gewährt werden. Rechtzeitig zum beginnenden Bundestagswahlkampf verteilt die Regierung auch wieder großzügig Wahlkampfgeschenke, Stichwort: Rentengarantie. Die beiden riesigen Konjunkturpakete, der Bankensicherungsschirm, die staatlichen Bürgschaften für existenzbedrohte Unternehmen - derzeit scheint alles machbar, alles finanzierbar. Nur: Woher das ganze Geld kommen soll, wissen auch die Politiker noch nicht so genau. Kurzfristige Hilfsmaßnahmen bestimmen das Handeln, die langfristigen Folgen werden dabei eher außer Acht gelassen. Wohlstand auf Pump - verspielen wir unsere Zukunft?

    Wiederholungen: Montagnacht, 0.00 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Ingo Firley
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: