Axel Springer SE

Franziska van Almsick in der neuen ALLEGRA: "Für meinen Vater bin ich nicht Fräulein Nummer eins"

Hamburg (ots) - Für das Titelthema "Töchter und Väter" sprach das monatliche Frauen-Magazin u. a. mit prominenten Töchtern und ihren Vätern ALLEGRA befragte für die Titelgeschichte der neuen Ausgabe prominente und andere Töchter, wie der erste Mann in ihrem Leben sie geprägt hat, und die Väter, was sie an ihren Töchtern besonders schätzen. Die Titelgeschichte mit Fotostrecke auf sieben Seiten und einem Interview mit der Psychologin Sigrid Steinbrecher ist nachzulesen in der neuen ALLEGRA, ab sofort im Handel. Im Gespräch mit ALLEGRA bezeichnet Schwimmstar Franziska van Almsick ihren Vater nicht als "Tennisvater", der ihre Karriere voller Ehrgeiz vorantrieb: "Auch wenn ich meine Karriere beenden wollte, bräuchte ich ihn nicht zu fragen. Bei meinem Vater bin ich nicht die Franziska van Almsick, die schwimmen kann und berühmt ist. Ich bin genauso Tochter wie mein Bruder Sohn ist, nicht Fräulein Nummer eins." Auf die Frage, wie er darauf reagiert, wenn die Medien über eine zu dicke Franzi schreiben, antwortet Vater Bernd, 50, Ingenieur: "Ich staune über die Courage von ihr, damit fertig zu werden." Franzi darauf: "Das hat auch mit dir zu tun. Ich war oft in schwierigen Situationen, mein Vater war da und hat gesagt, 'Du schaffst das.' So bin ich ein furchtloser Mensch geworden." Der Vater von Schauspielerin Marie Bäumer erinnert sich an den Moment nach ihrer Geburt: "Marie wurde mir hingehalten und sah aus wie...", Marie Bäumer fällt ihrem Vater ins Wort "...wie eine Bulldogge." "Ja, wie eine junge Bulldogge, ganz kraftvoll. Sie war immer in Bewegung, konnte sich durchsetzen." Zitate sind nur unter Angabe der Quelle "ALLEGRA" zur Veröffentlichung frei. Fotos können ebenfalls bei Quellenangabe zur Verfügung gestellt werden. ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt und Fotobestellung: Birgit Mertin Telefon: (0 40) 3 47-2 65 22 E-Mail: bmertin@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: