Axel Springer SE

MAXIM sponsert Bundesliga-Aufsteiger FC St. Pauli

    Hamburg (ots) - Das neue Männermagazin MAXIM wird zum Start der Bundesliga-Saison 2001/2002 Premium-Sponsor des Hamburger Fußballvereins FC St. Pauli. Im Rahmen der Sponsoring-Vereinbarung ist MAXIM ab Sonntag, 29. Juli 2001, Mitglied des Hauptsponsoren-Pools "Herz von St. Pauli" und im Millerntor-Stadion auf mehreren Seitenaus- und Dachbanden mit Logo und Claim sowie auf vier Rückwänden der Haupttribüne mit Bildmotiven präsent. Außerdem wird das MAXIM-Logo in die Kommunikationsaktivitäten des FC St. Pauli integriert.          Peter Lewandowski, Chefredakteur MAXIM: "Mit dem FC St. Pauli haben wir einen Partner gewonnen, dessen Werte ideal zu unseren Lesern passen. Der MAXIM-Mann ist ein moderner Abenteurer, der sich den Herausforderungen des Lebens stellt und Verantwortung für sich und andere übernimmt. Unsere Leser verstehen ihr Leben mit sehr viel Humor und Selbstironie zu meistern. Das alles trifft sich großartig mit der Philosophie des FC St. Pauli."          Die monatliche Zeitschrift MAXIM aus der AS Zeitschriften Berlin GmbH erscheint seit 18. Mai 2001 in Deutschland. Allein von der Startausgabe wurden mehr als 300 000 Exemplare* verkauft. Auf unterhaltende und humorvolle Weise bietet MAXIM eine bunte Mischung aus schönen Frauen, News und Reportagen. Neben anspruchsvollen journalistischen Beiträgen finden die Leser auch umfangreiche Serviceteile.          MAXIM wurde 1995 in Großbritannien und 1997 auf dem US-amerikanischen Markt eingeführt. Heute ist MAXIM bereits in zehn Ländern präsent. Mit einer Gesamtauflage von weit über drei Millionen Exemplaren aller internationalen Ausgaben ist MAXIM eines der erfolgreichsten Männermagazine der Welt.          * Gesamtverkauf Startausgabe, Verlagsangabe          Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden.


ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt und Motivbestellung:
Tobias Fröhlich
Telefon: (0 40) 3 47-2 70 38
E-Mail: tfroehlich@asv.de

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: