Axel Springer SE

"We love you"-Anzeige exklusiv in der Web Welt

Berlin (ots) - Wer den Schaden hat, braucht für den Spott bekanntlich nicht zu sorgen. "Liebe Windows-User: We love you!" so der augenzwinkernde Text einer ganzseitigen Anzeige, die am Mittwoch exklusiv in der WEB WELT, dem wöchentlichen Internet-Magazin der WELT, zu besichtigen war. In der vergangenen Woche hatte der "I love you"-Virus weltweit die Arbeit von Unternehmen, Medien und Regierungsinstitutionen beeinträchtigt und Schäden in Milliarden-Höhe verursacht. Durch das Virus waren lediglich Rechner betroffen, die unter dem Betriebssystem Windows von Microsoft laufen, nicht aber solche, die Apple-Software verwenden. Der darauf ironisch Bezug nehmende Anzeigentext ist zwar mit dem Apfel-Logo versehen, aber weder Apple noch Etat-Halter TBWA, München, sind der Absender. Vielmehr handelt es sich um ein Geschenk von Springer & Jacoby, Hamburg, für den Nicht-Kunden, aber Lieferanten Apple. "Wir sind von Anfang an überzeugte Mac-User und dankbar, keinen Schaden durch das Virus genommen zu haben", so Amir Kassaei, Creative Director Text, und mit Creative Director Florian Grimm verantwortlich bei Springer & Jacobi. "Mit dieser Aktion - über die Apple und TBWA vorab informiert waren - wollen wir Apple's Marktposition unterstützen. In der WEB WELT hatten wir das themenadäquate Umfeld eines Fachtitels kombiniert mit der Schnelligkeit der Tageszeitung. Optimal für uns". ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Dr. Carola C. Schmidt Telefon: (0 30) 25 91-25 23 E-Mail: ccschmidt@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: