ING-DiBa AG

ING-DiBa bietet Ausbildung in Teilzeit für Mütter an

Frankfurt/Main (ots) - Die ING-DiBa erweitert ihr Ausbildungsangebot. Zum 1. September 2014 bietet die Bank erstmalig Müttern eine dreijährige Teilzeitausbildung zur Kauffrau für Büromanagement an. Zunächst werden zwei Mütter an der Ausbildung teilnehmen. 30 Stunden in der Woche bekommen die Auszubildenden praktisches Wissen in der Bank vermittelt und haben Unterricht in der Berufsschule. Die ING-DiBa kooperiert hierfür mit dem Verein zur beruflichen Förderung von Frauen e.V. in Frankfurt am Main.

Vielfalt und Chancengleichheit fördern

Mit dem neuen Angebot für Mütter in Teilzeit fördert die Bank die Chancengleichheit beim Thema Ausbildung und liefert einen weiteren Beitrag für mehr Vielfalt in Unternehmen. Neben dem neuen Angebot bietet die ING-DiBa unter dem Motto "Chancen durch Ausbildung" noch weitere Ausbildungsmöglichkeiten an.

Jugendlichen eine Perspektive bieten

Jugendliche mit sozialer Benachteiligung können bei einem vierwöchigen Praktikum die Bank kennenlernen und ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Bei entsprechender Eignung und Leistung während des Praktikums besteht für die Jugendlichen die Möglichkeit, einen Ausbildungsplatz bei der ING-DiBa zu erhalten. Bei der Vergabe der Praktika arbeitet die Bank mit der Initiative "JOBLINGE" in Frankfurt am Main zusammen.

Durchstarten im Alter: "Ausbildung 50+"

Älteren Menschen einen beruflichen Neuanfang oder Wiedereinstieg ermöglichen, dieser Gedanke steht hinter dem Programm "Ausbildung 50+" der ING-DiBa. Angeboten wird die zwölfmonatige Ausbildung zum Bankassistent für den Bereich Immobilienfinanzierung oder den Bereich Kundendialog. Am Ende steht die Prüfung bei der IHK an. Das Programm besteht seit 2006. Seitdem nahmen 48 Auszubildende daran teil, ein Großteil wurde in eine Festanstellung übernommen.

Pressekontakt:

ING-DiBa AG
Alexander Baumgart
Tel.: 069 / 27 222 66145
E-Mail: a.baumgart@ing-diba.de
Original-Content von: ING-DiBa AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: