Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

NRZ: Kommentar zu Wettskandal

    Essen (ots) - Der Fall Robert Hoyzer ist fünf Jahre alt. Und natürlich war es naiv zu glauben, dass sämtliche Wettpaten auf diesem Globus in den vergangenen Jahren ihre Zeit nur noch damit verbracht haben, Gutes zu tun. Trotzdem dürfte das Ausmaß des aktuellen Wettskandals selbst für Pessimisten eine Überraschung sein. Auf den Deutschen Fußball Bund werfen diese Zahlen ein schlechtes Licht. Jenes vielzitierte Frühwarnsystem, das seinerzeit aufgebaut wurde, um vor Wettmanipulationen zu warnen, hält nicht, was der Name verspricht. Die aktuellen Ermittlungen wurden erst im November 2008 aufgenommen, und man will sich gar nicht mehr vorstellen, was in den Jahren 2007 und 2006 alles passiert sein könnte auf und abseits des Rasens.

Pressekontakt:
Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung
Redaktion

Telefon: 0201/8042607

Original-Content von: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: