Neue Osnabrücker Zeitung

Neue OZ: Neue OZ - Gespräch mit Hannelore Kraft, Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin

Osnabrück (ots) - Kraft drängt auf schleunigen Ausbau der Autobahnen 1 und 2

Die A1 soll acht Spuren erhalten, die A2 sechs

Osnabrück. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft drängt auf einen weiteren Ausbau der Autobahnen 1 und 2 auf sechs beziehungsweise acht Spuren. In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Dienstag) sagte die SPD-Politikerin, "die A2 ist eine herausragend wichtige Ost-West-Verbindung". Sie fordere deshalb den achtspurigen Ausbau zwischen Bielefeld und Hannover, weshalb Nordrhein-Westfalen einen solchen weiteren Ausbau dem Bund vorgeschlagen habe. Auch die Autobahn 1 zwischen Münster und Osnabrück solle baldmöglich durchgängig eine zusätzliche Fahrbahn pro Richtung erhalten. "Die A1 erfüllt eine überaus wichtige Verkehrsfunktion im globalisierten Europa", erklärte die Düsseldorfer Regierungschefin. "Wir halten den Ausbau für dringend erforderlich." Die Planungen für eine durchgängig sechsspurige Streckenführung seien in NRW bereits weit fortgeschritten. "In drei von vier Bauabschnitten sind die Planfeststellungsverfahren bereits eingeleitet, in dem verbleibenden steht die Einleitung des Verfahrens unmittelbar bevor", sagte die Politikerin ungeachtet einer skeptischen Haltung ihres grünen Regierungspartners am Rhein.

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Osnabrücker Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: