Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zur Internationalen Tourismus-Börse

Frankfurt/Oder (ots) - Mehr Anbieter als 2013 buhlen um die urlaubshungrigen Bürger, die in Zeiten guter Konjunktur und niedriger Zinsen ihr Geld besonders gern ausgeben, und um die Fachbesucher. Die deutschen Aussteller sind überaus aktiv. Kein Wunder, müssen doch selbst seit Jahrzehnten beliebte Ferienregionen um Besucher kämpfen. Dass mehr als zwei Drittel der Urlaube der Bundesbürger ins Ausland gingen, hat nicht nur mit Fernweh und verlockenden Preisen zu tun. Der global agierende Urlauber lernt Tugenden kennen, die so mancher zu Hause vermisst: Gastfreundschaft und guten Service. Insofern kann die gern gescholtene Globalisierung durchaus auch einmal eine heilsame Wirkung im eigenen Land entfalten.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: