Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zum EU-Streit um Sarkozys Roma-Abschiebungen:

Frankfurt/Oder (ots) - Die heikle und geschichtsbeladene Angelegenheit hat zu viele Facetten, um nur Empörungsrituale zu zelebrieren. Weil sich die Auflösung der illegalen Lager und anschließende "freiwillige Ausreise" nur gegen rumänische und bulgarische Roma und damit gegen eine spezifische Volksgruppe richtete, war dies ein Thema für Brüssel als Hüter der Menschenrechte und EU-Verträge. Italiens Ministerpräsident Berlusconi hat aber Recht, das Thema als gesamteuropäische Angelegenheit aufzufassen. Denn Frankreichs Probleme können schnell die jedes EU-Landes werden, sollten sich etwa viele der zwei Millionen Roma aus ihren rumänischen Elendsquartieren in Bewegung setzen.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: