AUTO BILD

autobild.de: Das ist die Krönung - die Miss Tuning 2008 heißt Daniela Grimm

autobild.de: Das ist die Krönung - die Miss Tuning 2008 heißt Daniela Grimm
Hatten allen Grund zum Lächeln: Die Miss Tuning 2008 Daniela Grimm (Mitte), die Zweitplatzierte Julia Steiner (links) und die dritte Siegerin Linda Schumacher (rechts).
Hamburg (ots) - Am Ende strahlte Daniela Grimm mit ihrer Miss Tuning-Krone um die Wette. Eine Fachjury wählte die Zahnmedizinische Fachangestellte am vergangenen Sonntag auf der Messe TUNING WOLRD BODENSEE in Friedrichshafen zur Miss Tuning 2008. Die Gewinnerin setzte sich damit gegen elf andere Finalistinnen durch. Platz zwei und drei bei dem von autobild.de präsentierten Wettbewerb belegten Julia Steiner (22) und Linda Schumacher (24). "Ich bin wirklich überglücklich, so eine Auszeichnung erhält man ja nicht alle Tage", freut sich die brünette Daniela Grimm. Hunderte von Bewerberinnen hatten sich im Vorfeld auf den bereits zum zweiten Mal von autobild.de und TUNING WOLRD BODENSEE ausgetragenen Titel beworben. Im spannenden Finale entschied die Jury schließlich anhand von drei Show-Läufen der Bewerberinnen, wer die Schönste im Tuning-Land 2008 ist. Daniela Grimm kann sich auf einen gewonnenen Karibik-Urlaub freuen bevor neben zahlreichen Interviews und Foto-Terminen auch ein Shooting mit Profi-Fotograf Christian Holzknecht ansteht. Dieser wird sie für den aktuellen Miss Tuning-Kalender fotografieren. Die Fachjury: Silvia Hauten, Miss Tuning 2007; Agnieszka Hendel, Playmate des Jahres 2006; Janina Wissler, Playmate September 2005; Katharina Kuhlmann, Miss Tuning 2004; Hannes Schenkenbach, Team-Agentur Dornbirn; Arne Gottman, autobild.de; Dennis Marasciulo, Dakota; Wolfgang Gröner, Wochenblatt; Andreas Lechner, Gesicht des Südens. Information: autobild.de, das Online-Portal der AUTO BILD-Gruppe, ist mit durchschnittlich 4,5 Millionen Visits und 60 Millionen Page Impressions (Quelle: IVW 03/ 2008) der führende Anbieter von redaktionellen Inhalten rund um das Thema Auto im Internet. Rund 15.000 Artikel und 120.000 Bilder, eine Gebrauchtwagenbörse mit über 750.000 angebotenen Fahrzeugen sowie neueste technische Anwendungen und Serviceleistungen machen autobild.de zum kompetenten und objektiven Berater in allen Fragen der Mobilität. In der AUTO BILD-Gruppe erscheinen die Titel AUTO BILD, AUTO BILD ALLRAD, AUTO BILD KLASSIK, AUTO BILD MOTORSPORT, AUTO BILD SPORTSCARS, AUTO TESTS sowie zahlreiche Sonderhefte. AUTO BILD ist die weltweit auflagenstärkste Autozeitschrift und erreicht monatlich rund 40 Millionen Leser. Abdruck honorarfrei / Belegexemplare erbeten. Pressekontakt: Tobias Fröhlich, Axel Springer AG Telefon: +49 (0) 30 25 91-7 76 20 E-Mail: tobias.froehlich@axelspringer.de Martina Warning, John Warning Corporate Communications GmbH Telefon: +49 (0) 40 53 30 88 80 E-Mail: m.warning@johnwarning.de Tom Gawlik, autobild.de Telefon: +49 (0) 40 3 47-2 24 28 E-Mail: tom.gawlik@autobild.de Original-Content von: AUTO BILD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AUTO BILD

Das könnte Sie auch interessieren: