COMPAREX AG

Fachkonferenz IT Vision 2010: Hersteller und IT-Manager diskutieren zunehmende Komplexität des Systems Management

Leipzig (ots) - Zum zweiten Mal fand am vergangenen Dienstag die Systems-Management-Fachkonferenz "IT Vision 2010" statt. Rund 185 Teilnehmer aus Industrie und Öffentlichem Dienst folgten der Einladung des Gastgebers PC-WARE ins Berliner Hotel Concorde und informierten sich in insgesamt mehr als 20 Vorträgen über aktuelle Technologien und Entwicklungen. Mit Referenten von mehr als einem Dutzend Software-Unternehmen deckte das Vortragsprogramm viele Aspekte des sehr umfangreichen Themenbereichs ab und bot Orientierungshilfe.

Höhepunkt der Veranstaltung bildete eine Podiumsdiskussion, in der sich die anwesenden Experten der Häuser Microsoft, Novell und VMware sowie Citrix, PC-WARE und Symantec dem kritischen Gespräch mit den Kongress-Teilnehmern stellten. Derzeit die größte Herausforderung für IT-Abteilungen: Sie sehen sich mit immer komplexeren Lösungen konfrontiert. Diese seien das Ergebnis der gestiegenen Anforderungen der User nach einer einfachen und flexiblen Bedienung, erklärten die Hersteller-Repräsentanten. Auch die Interoperabilität von und in heterogenen Systemen sei entwicklungsfähig. Bei vielen Herstellern käme diese im Bestreben, eigene Standards durchzusetzen, immer noch zu kurz, so die Administratoren. Microsoft habe darauf reagiert, so Volker Leitzgen, Technologieberater Microsoft System Center, mit der nächsten Version System Center v.Next würde das Management von Hypervisor-Typen herstellerübergreifend möglich, darunter auch VMware's vSphere. Diskutiert wurden außerdem die zunehmende Mobilität, Hardware-Herausforderungen, Fall-back-Szenarien, Compliance, und der Trend zur Automatisierung. Fazit der Diskussion: administratives Arbeiten wird nicht unbedingt einfacher, aber Routineaufgaben werden zunehmend von Programmen übernommen und der Spaß-Faktor steigt.

Die vollständige Pressemitteilung mit Stimmen von der Veranstaltung, Bildmaterial und ein KeyVisual sind auf www.pc-ware.de abrufbar.

Pressekontakt:

Janine Stoye
Corporate Communications Manager
Tel.: +49 341 25 68 160
Fax: +49 341 25 68 999
Email: janine.stoye@pc-ware.de
Original-Content von: COMPAREX AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: