COMPAREX AG

Volvo Car Corporation schließt Vertrag mit PC-WARE

Leipzig (ots) - Nach der Ausgliederung der Volvo Car Corporation aus dem Ford-Konzern im März dieses Jahres unterzeichnete der schwedische Automobilhersteller nun einen Vertrag mit der PC-Ware Information Technologies AG über das zentrale Management und die Beschaffung seiner Software-Lizenzen. Die Vereinbarung umfasst die weltweite Software-Verwaltung für die gesamte Volvo Car Corporation.

Der Verkauf der Volvo Car Corporation hatte einen neuen, separaten Lizenzvertrag erforderlich gemacht. Dieser regelt die komplette Verwaltung aller Software-Lizenzen des Unternehmens, für das rund 20.000 Mitarbeiter tätig sind. Das PC-WARE Lizenz-Center wird dabei als Zentrale für Software-Management und -Beratung sowie die Überwachung der bestehenden Lizenzvereinbarungen mit verschiedenen Software-Herstellern dienen. PC-WARE wird Volvo Cars außerdem in den Verhandlungen mit Software-Herstellern beratend unterstützen.

"Wir freuen uns darüber, die Volvo Car Corporation bei ihrer Software-Lizenzierung weltweit beraten zu dürfen. Volvo ist als Unternehmen für seine außergewöhnlich hohen Qualitäts-Standards bekannt. Dass sie sich für PC-WARE entschieden haben, verstehe ich als Vertrauensbeweis in unser kompetentes Team. Wir freuen uns auf eine starke Partnerschaft", so Dr. Klaus Elsbacher, CEO PC-WARE.

Pressekontakt:

Janine Stoye
Corporate Communications Manager
Tel: +49 341 25 68 160
Fax: +49 341 25 68 999
Email: janine.stoye@pc-ware.de

Original-Content von: COMPAREX AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: COMPAREX AG

Das könnte Sie auch interessieren: