Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Trikot-Trio komplett - Away- und Event-Trikot 2015/16 jetzt erhältlich

Bremen (ots) - Werders Trikotkollektion für die kommende Spielzeit 2015/2016 ist komplett. Ab sofort sind das neue Trikot "Away" und eine Sonderedition des Event-Trikots im Handel erhältlich. Beim "Tag der Fans 2015" im Testspiel gegen Europa-League-Sieger FC Sevilla wird das neue Auswärtstrikot erstmals im Spielbetrieb zum Einsatz kommen.

Das Trikot in marineblau, dazu orangefarbene Akzente zum Beispiel an Kragen und Ärmeln - so präsentiert sich das neue Away-Outfit der Werderaner. Auf der Rückseite des Trikots, das durch seine hochentwickelte Dri-FIT Technologie besticht, befinden sich unterhalb des Kragens die Vereinsinitialen "SVW". Shorts und Stutzen sind ebenfalls komplett marineblau gehalten.

Bremer Stadtmusikanten zieren Event-Trikot

Für eine echte Premiere sorgt eine Sonderedition des bestehenden weißen Event-Trikots, das in dieser Saison in zwei Spielen getragen wird. Zum ersten Mal in der Geschichte des SV Werder zieren die Bremer Stadtmusikanten die offizielle Spielkleidung des SV Werder. Esel, Hund, Katze und Hahn bilden als Sublimationsdruck in Silber seitlich auf der Vorderseite das Highlight des weißen Trikots mit seinem grünen Retrokragen und den grün-orange abgesetzten Ärmeln.

Das neue Werder-Trikot "Away" und das veredelte "Event"-Trikot repräsentieren den Stolz des Vereins und bieten den Spielern darüber hinaus die neuesten Entwicklungen aus den Bereichen Leistungsinnovation, Gewebe¬technologie und Feuchtigkeitsmanagement.

Nike Dri-FIT-Technologie

Die Nike Dri-FIT-Technologie leitet den Schweiß bei Trikot und Shorts vom Körper nach außen ab. Dies ermöglicht den Spielern einen kühleren und trockeneren Tragekomfort. Die strategisch platzierten und lasergeschnittenen Mesh-Einsätze sorgen für verbesserte Luftzirkulation und regulieren zudem die Temperatur. Erstmals bieten auch die Namen und Nummern der Spieler ein innovatives Belüftungssystem zur Feuchtigkeitsregulierung.

Nachhaltige Innovation

Durch die Verwendung von recyceltem Polyester stellt Nike bei der Herstellung von Trikot-Sets nachhaltige Innovation in den Mittelpunkt: So wird unvergleichliche Leistungsfähigkeit bei minimaler Umweltbelastung geboten.

Jedes Teil des Trikot-Sets - Trikot, Shorts und Stutzen - besteht aus recyceltem Polyester, das aus recycelten Plastikflaschen gefertigt wird. Diese werden für die Herstellung des Stoffes zusammengeschmolzen und zu einem feinen Garn verarbeitet. Für jedes Trikot-Set werden durchschnittlich 18 recycelte Plastikflaschen verwendet. Seit 2010 hat Nike mehr als zwei Milliarden Plastikflaschen, die von Mülldeponien stammen, für die Herstellung von recyceltem Polyester verwendet. Mit dieser Menge könnte man ca. 3.500 Fußballfelder abdecken.

Außerdem reduziert Nike durch die Verwendung von recyceltem Polyester den Energieverbrauch des Fertigungsprozesses im Vergleich zu neu produziertem Polyester um bis zu 30 Prozent.

Pressekontakt:

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph, Direktor Public Relations
info@werder.de
Telefon: 0421/434590

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: