Rewe Group

Nächste Stufe des nachhaltigen Engagements
Joschka Fischer berät REWE Group

Mainz/Köln/Berlin (ots) - Ab sofort berät der ehemalige Außenminister und Experte für globale Nachhaltigkeitstrends, Joschka Fischer, die REWE Group bei der zukünftigen Ausrichtung ihrer Nachhaltigkeitsstrategie.

"Wir freuen uns sehr, dass wir Joschka Fischer als Berater für die nachhaltige, zukunftssichere Aufstellung unseres Unternehmens gewonnen haben. Als ausgewiesener Experte für weltweite Nachhaltigkeitstrends genießt er einen ausgezeichneten internationalen Ruf", erklärte Alain Caparros, Vorstandsvorsitzender der REWE Group, heute (6.9.) anlässlich des Auftaktes zur Aktionswoche der Nachhaltigkeit in Mainz. Für die Zukunft sehe man Fischer als einen kritischen Begleiter auf dem weiteren Weg der REWE Group zu mehr Umwelt- und Sozialverträglichkeit. "Ich bin überzeugt, dass die Zusammenarbeit mit ihm und seinem Beraterteam der Weiterentwicklung unserer Nachhaltigkeitsstrategie wichtige neue Impulse gibt", so Caparros.

Neben der strategischen Beratung zur weiteren Aufstellung der REWE Group in Richtung Nachhaltigkeit wird Joschka Fischer & Company die REWE Group dabei unterstützen, Nachhaltigkeitstrends - auch in benachbarten Branchen - zu identifizieren und für das eigene Geschäftsmodell zu bewerten. Auf diese Weise will die REWE Group sicherstellen, dass ihr Kerngeschäft auch in Zukunft konsequent und erfolgreich aufgestellt ist zwischen den ökonomischen Notwendigkeiten, der ökologischen Ressourcenknappheit und gesellschaftlichen Anforderungen.

"Die REWE Group nimmt in Sachen Nachhaltigkeit eine führende Position in der Branche ein. Wir haben eine zukunftsweisende Strategie und klare Schwerpunkte gesetzt. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, gemeinsam mit Joschka Fischer auf diesem soliden Fundament aufzubauen, unser Engagement kritisch zu überprüfen und gezielt weiterzuentwickeln", so Manfred Esser, Mitglied des Vorstandes und verantwortlich für die Nachhaltigkeit der REWE Group.

Die REWE Group ist mit einem Umsatz von über 50 Milliarden Euro und 330.000 Beschäftigten einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Das mehr als 80 Jahre alte Unternehmen ist in 16 Ländern mit über 15.000 Märkten präsent. Zu den Vertriebslinien zählen Super- und Verbrauchermärkte der Marken REWE, toom und BILLA, der Discounter PENNY, die Baumärkte von toom Baumarkt und der Elektronikanbieter ProMarkt. Zur Touristik gehören die Veranstalter ITS, JAHN REISEN und TJAEREBORG sowie Dertour, Meier's Weltreisen und ADAC Reisen, außerdem rund 2.500 Reisebüros.

Bildmaterial können Sie unter www.rewe-group.com/presse/mediendatenbank/ abrufen.

Für Rückfragen:

REWE Group-Unternehmenskommunikation,
Tel.: 0221-149-1050,
Fax: 0221-138898,
E-Mail: presse@rewe-group.com

Original-Content von: Rewe Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rewe Group

Das könnte Sie auch interessieren: