Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Berlins bunter Straßenumzug am 15. Mai: Der rbb beim Karneval der Kulturen 2016

Berlin (ots) - Am Pfingstwochenende feiern hunderttausende Karnevalsbegeisterte aus aller Welt den 21. Karneval der Kulturen. Radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), das rbb Fernsehen und Funkhaus Europa berichten am Pfingstsonntag, 15. Mai 2016, vom größten und buntesten Straßenumzug Berlins - im Radio, im Fernsehen und im Internet.

Am 15. Mai von 14.00 bis 18.00 Uhr läuft die Livesendung "Radioeins in Farbe". Die Reporterinnen Julia Vismann und Sara Steinert mischen sich unter die Akteure des bunten Straßenumzugs zwischen Hermannplatz und Möckernstraße. Sonja Koppitz moderiert die vierstündige Sendung, die neben Liveeinblendungen vom Karneval auch interessante Studiogäste und eine musikalische Weltreise offeriert.

Auf www.radioeins.de bietet Radioeins den Umzug von 14.00 bis 18.00 Uhr auch im Livestream an. Das Programm ist auch bei der offiziellen Aftershow-Party des Karnevals im "YAAM" an der Schillingbrücke dabei: Beim Radioeins-Völkerball ab 22.00 Uhr legen die Radioeins-DJs Simon Brauer und Johannes Paetzold ihre besten Global Beats auf die Plattenteller.

Die schönsten Bilder nachmittags live und abends im Rückblick im rbb Fernsehen: Am 15. Mai von 14.00 Uhr bis 16.20 Uhr berichtet das rbb Fernsehen live von der Umzugsstrecke am Südstern. Susanne Tockan und Mitri Sirin stellen Künstlerinnen und Akteure vor, begrüßen Prominente und Politiker. Sie blicken hinter die Kulissen, zeigen Porträts von Akteuren der großen Samba Schule Sapucaiu No Samba und die Geschichte einer mexikanisch-berlinischen Karnevalsfamilie vom Tanztheater Calaca. Sie erleben eine musikalische Reise durch die Salsa mit Amistad Salsera und den mitreißenden Tanz eines chinesischen Drachens auf der Jagd nach der Perle der Weisheit (Dancing Dragons).

Von 22.30 Uhr bis 23.15 Uhr präsentieren Susanne Tockan und Mitri Sirin die schönsten Momente und Geschichten vom farbenfrohen Umzug zwischen Hermannplatz und Mehringdamm. Sie lassen die Bilder von überdimensionalen Masken, afrikanischen Kostümen, chinesischen Drachen, Stelzenläufern, südamerikanischen Percussion-Ensembles, Bauchtänzern und karibischen Sambatrommler Revue passieren.

"Karneval pur" lautet das Motto am 15. Mai beim Radioprogramm Funkhaus Europa. In der Sendung "5 Planeten" (14.00 bis 16.00 Uhr) präsentiert Musikchef Francis Gay den Soundtrack zum Straßenumzug, garniert mit aktuellen Infos zu den zahlreichen Karnevalspartys in der Stadt.

Pressekontakt:

rbb Presseteam
Tel 030 / 97 99 3 - 12 100
rbb-presseteam@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: