Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Der rbb beim Karneval der Kulturen 2015

Berlin (ots) - Am Pfingstwochenende feiern Hunderttausende Berliner und Gäste, Künstlerinnen, Bands und Performer den 20. Karneval der Kulturen. Radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), das rbb Fernsehen und Funkhaus Europa berichten am Pfingstsonntag (24. Mai 2015) von dem Festival, das wie kein anderes Berlins Vielfalt widerspiegelt.

Von 12.00 bis 16.00 Uhr läuft "Radioeins in Farbe": Das "Programm nur für Erwachsene" sendet vier Stunden lang live vom bunten Straßenumzug. Sonja Koppitz meldet sich aus dem Radioeins-Bus am Südstern. Als Reporterinnen und Reporter sind Julia Vismann, Nancy Fischer und Johannes Paetzold unterwegs.

Von 14.00 bis 18.00 Uhr gibt es den Umzug mit Akteuren aus aller Welt im Internet-Livestream auf www.radioeins.de sowie in der rbb Mediathek unter www.mediathek.rbb-online.de. Hadnet Tesfai und Marco Seiffert moderieren. Radioeins ist auch bei der offiziellen Aftershow-Party des Karnevals im "YAAM" an der Schillingbrücke dabei: Beim Radioeins-Völkerball ab 22.00 Uhr legen die Radioeins-DJs Johannes Paetzold und Olli Massive beste Caribbean Beats auf die Plattenteller.

Von 22.30 Uhr bis 23.15 Uhr präsentiert Mitri Sirin im rbb Fernsehen die Sendung "20. Karneval der Kulturen". Sie zeigt die schönsten Bilder des Tages und porträtiert Akteure. Zu den Berlinerinnen und Berlinern mit Wurzeln in aller Welt gehören Fatimah Adamu aus Ghana und Biljana Hertel aus Sarajevo.

"Karneval pur" ist am 24. Mai das Motto beim Radioprogramm Funkhaus Europa. In der Sendung "5 Planeten" (14.00 bis 16.00 Uhr) präsentiert Musikchef Francis Gay den Soundtrack zum Straßenumzug, garniert mit aktuellen Infos zu den zahlreichen Karnevalspartys in der Stadt.

Pressekontakt:

rbb Presseteam
Tel 030 / 97 99 3 - 12 100
rbb-presseteam@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: