Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Kulturpolitik
Orchester 86 Bewerber um Generalmusikdirektoren-Posten am Anhaltischen Theater Dessau

    Halle (ots) - Für das Amt des Generalmusikdirektors am Anhaltischen Theater sind nach Ablauf der Einsendefrist insgesamt 86 Bewerbungen aus dem In- und Ausland eingegangen. Dies berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Donnerstagausgabe). Wie der designierte Generalintendant André Bücker am Mittwoch mitgeteilt habe, solle nun eine Findungskommission aussichtsreiche Kandidaten auswählen. Dem Gremium, das noch im August zusammenkommen soll, gehörten u. a. der bisherige hallesche Opernintendant Klaus Froboese, der Geschäftsführer des Deutschen Bühnenvereins Rolf Bolwin und der Intendant des Kurt-Weill-Festes Clemens Birnbaum an. Auch ein Vertreter des Orchesters wird an der Auswahl jener Künstler beteiligt, die in der kommenden Saison zu Probedirigaten eingeladen werden.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Chefredaktion
Tel.: 0345 565 4300

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: