Tele 5

Gegen den Strich und für die gute Laune!// Zwei Komödien, die es in sich haben! Die "andersARTig"-Filmreihe am 8. März auf TELE 5

Gegen den Strich und für die gute Laune!//
Zwei Komödien, die es in sich haben! Die "andersARTig"-Filmreihe am 8. März auf TELE 5
Ola Simsonsson und Johannes Stjärne Nilsson inszenierten die herrlich rebellische und zutiefst komische Krimi-Komödie "Sound of Noise" (8.3.2015, TELE 5, 22:05 Uhr in HD) 2010. Die verrückte Story: Vermummte Gestalten überfallen eine Bank, einen Operationssaal und eine Baustelle. Und das alles für die Musik: Besessen von Klängen nutzen ...

München (ots) - Gegen den Strich und für die gute Laune! Zwei Komödien, die es in sich haben! Die "andersARTig"-Filmreihe am 8. März auf TELE 5

Verrückte Überfälle um Töne zu "erbeuten" und ein Filmset, den über Nacht keiner mehr betreten durfte - mit der schwedisch-französischen Kriminalkomödie "Sound of Noise" und dem Komödien-Klassiker "Eins, Zwei, Drei" von Billy Wilder dürfen sich die Freunde des besonderen Films am kommenden Sonntagabend wieder auf zwei außergewöhnliche cineastische Leckerbissen freuen.

Ola Simsonsson und Johannes Stjärne Nilsson inszenierten die herrlich rebellische und zutiefst komische Krimi-Komödie "Sound of Noise" (22:05 Uhr in HD) 2010. Die verrückte Story: Vermummte Gestalten überfallen eine Bank, einen Operationssaal und eine Baustelle. Und das alles für die Musik: Besessen von Klängen nutzen sechs anarchistische Drummer in Malmö für ihre Kunst alles, was Töne von sich gibt. Auf der anderen Seite steht ein traumatisierter Cop (Bengt Nilsson), der Musik hasst und eine exzessive Jagd auf die illegalen Performer veranstaltet...

Mit Billy Wilders "Eins, Zwei, Drei" (Nacht zum Montag um 00:05 Uhr) "kann man sich noch heute intelligent amüsieren. Kein Kultur-Klischee über Deutsche und Amerikaner, Kommunisten und Kapitalisten wird ausgespart, aber eben so ironisch gespiegelt, wie es nur Wilder, der Berliner aus Hollywood, konnte. Allein wegen Lilo Pulver lohnt es sich, diesen Film 44 Jahre später immer wieder anzuschauen", schrieb die Wochenzeitung "Die Zeit" 2005. Der Bau der Berliner Mauer begann übrigens während der Dreharbeiten. Buchstäblich über Nacht war das Filmset am Brandenburger Tor nicht mehr betretbar. Die noch fehlenden Szenen wurden in den Bavariafilmstudios gedreht.

Die andersARTig-Filmreihe auf TELE 5:

Besondere Regisseure, besondere Stars, besondere Themen - in der Filmreihe "andersARTig" präsentiert TELE 5 immer sonntags vom Aussterben bedrohtes Cineasten-Kino im Doppelpack.

Aktueller Trailer zur andersARTig-Reihe: http://www.tele5.de/a-z/andersartig/andersartig.html

Die nächsten Termine:

   15. März: Claude Chabrol Doublefeature mit "Kommissar Bellamy - 
       Mord als Souvenir" um 22:35 Uhr (in HD) und "Hölle" um 00:55 
       Uhr.
   22. März: "Mulholland Drive" von David Lynch um 22:55 Uhr und "Die
       zwei Leben der Veronika" von Krzysztof Kieslowski um 01:45 
       Uhr. 

Außerdem:

"Das Phantom der Oper" von Joel Schumacher +++ "Der letzte Tango in Paris" von Bernardo Bertolucci +++ "Das Leben ist ein Wunder" von Emir Kusturica +++ "Babettes Fest" von Gabriel Axel +++ "Mitternachtskinder" von Deepa Mehta +++ "Schießen Sie auf den Pianisten" von François Truffaut +++

Weitere Informationen und Trailer finden Sie hier: http://www.tele5.de/andersartig Infos und Bilder zum Programm gibt es in der TELE 5-Presselounge: http://presse.tele5.de

Pressekontakt:

TELE 5, Silke Schuffenhauer, Tel: 089-649568-172, presse@tele5.de
Bildredaktion TELE 5, Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
presse@tele5.de
Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: