Sedus Stoll AG

Sedus: Zusammenarbeit mit Gesika und Knoll
Neue Allianz bewegt den Büromöbelmarkt

    Waldshut (ots) - Sedus hat auch in 2001 Marktanteile hinzugewonnen. Der Umsatz (ohne Klöber) stieg um 4,6 Prozent auf 99,5 (95,1) Mio. EUR. Der Sedus Stoll Konzern (inklusive Klöber) erzielte einen Umsatz von 132,4 (130,6) Mio. EUR, das heißt 1,4 Prozent mehr als im Vorjahr. Dabei wurde ein Ergebnis nach Steuern von 5,5 (5,5) Mio. EUR erreicht. Für die Sedus Stoll AG wird eine Dividende von 10,00 (9,64) EUR pro Stückaktie vorgeschlagen.     

    Strategische Allianz für mehr Marktanteile

    Der wirtschaftliche Einbruch machte der Büromöbelbranche 2001 zu schaffen. Ihre Umsätze lagen knapp unter dem Vorjahr. Auch weiterhin bestimmen ein großes Überangebot und harter Verdrängungswettbewerb den Markt. Um weitere Anteile zu gewinnen, hat Sedus neue strategische Allianzen für weltweite Zusammenarbeit geschlossen und wird Komplettanbieter für Büromöbel.          So wurde mit Knoll Inc., New York eine Lizenz für den Bau und weltweiten Vertrieb ausgewählter Sedus Produkte vereinbart.

    Durch den Zusammenschluss mit der Gesika Büromöbelwerk GmbH wird Sedus Komplettanbieter für Büromöbel.          Wie Dr. - Ing. Bernhard E. Kallup, Vorstandsvorsitzender der Sedus Stoll AG, bestätigt, ergänzen sich die Produkte von Sedus und Gesika nahtlos. Sedus fertigt hochwertige Bürostühle, Kommunikationseinrichtungen und Regenerationsmöbel. Dazu passend liefert Gesika technisch und qualitativ anspruchsvolle Schreibtische, Schränke und Container.


ots Originaltext: Sedus Stoll AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Sedus Stoll
Aktiengesellschaft
Brückenstraße 15
D-79761 Waldshut
Internet: www.sedus.de

Informationen für die Presse:

Download der kompletten Meldung sowie Fotos:
www.bachinger.ipris.de/sedus


Weitere Informationen über:

Richard Bachinger Öffentlichkeitsarbeit
Oberweg 19, 60318 Frankfurt
Tel. +49 (0)69 /955275 0
Fax +49 (0)69/ 557155
email: bachinger@bachinger-pr.de

Original-Content von: Sedus Stoll AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sedus Stoll AG

Das könnte Sie auch interessieren: