Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Freigabe des Schweizer Frankens

Stuttgart (ots) - Mit fast jedem - politisch wie wirtschaftlich naheliegenden - Versuch, das Land enger an die EU heranzurücken, hat die Schweizer Bundesregierung im Inland mehr Schwierigkeiten als in Brüssel. Mit steigender Tendenz. Und die Beobachtung von Oberschwaben und Südbadenern, gar zu viele Schweizer lebten "mit dem Rücken zum Rhein", hat sich in den vergangen Jahren eher verstärkt. Das ist das Bild, in das sich die Distanzierung der Schweizer Nationalbank vom Euro fügt.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: