McDonald's Kinderhilfe Stiftung

Kleiner Beitrag - große Wirkung

München (ots) - Insgesamt 2,81 Millionen Euro haben die Gäste der McDonald's Restaurants im vergangenen Jahr in die Spendenhäuschen zugunsten der McDonald's Kinderhilfe Stiftung geworfen. Diese Zahl veröffentlicht die Kinderhilfe Stiftung nun verbunden mit einem großen Dank an die Spender und Unterstützer.

In den mehr als 1.400 McDonald's Restaurants in ganz Deutschland unterstützen die Gäste jeden Tag Familien schwer kranker Kinder. Dabei wissen die meisten der Gäste gar nicht, wie viel schon ein kleiner Beitrag ausmachen kann. Auch wenn es für den Einzelnen nur ein paar Cent sind - zusammen spenden die Besucher der McDonald's Restaurants in Deutschland Jahr für Jahr einen Millionenbetrag - im vergangenen Jahr 2,81 Millionen Euro. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag dazu, dass schwer kranke Kinder nicht auf die Nähe ihrer Familien verzichten müssen.

>Dass man mit einem kleinen Beitrag Großes bewirken kann, beweisen die Besucher der McDonald's Restaurants jeden Tag. Dank ihrer Unterstützung können wir den kleinen Patienten das geben, was die Medizin nicht zu geben vermag: Nähe zu ihren Eltern, Geborgenheit und Trost<, sagt Manfred Welzel, Vorstandsvorsitzender der McDonald's Kinderhilfe Stiftung.

Insgesamt 19 Ronald McDonald Häuser betreibt die McDonald's Kinderhilfe Stiftung deutschlandweit. Hier finden jedes Jahr mehr als 5.500 Familien ein Zuhause auf Zeit, während ihre schwer kranken Kinder in der nahegelegenen Klinik behandelt werden. Unterstützt wird die Kinderhilfe durch ein starkes Netzwerk an Spendern, allen voran McDonald's Deutschland mit seinen Franchise-Nehmern, Lieferanten und Gästen. >Es ist uns eine Herzensangelegenheit die Stiftung finanziell, personell und ideell zu unterstützen - und das schon seit 27 Jahren. Bereits unser Firmengründer Ray Kroc sagte: Gebt der Gesellschaft einen Teil vom dem zurück, was sie euch gegeben hat<, so Wolfgang Goebel, Personalvorstand McDonald's Deutschland und Mitglied des Stiftungsrates der Kinderhilfe.

Dass auf die Unterstützung der Gäste Verlass ist, hat auch die Aktion >Helfende Hände< Ende letzten Jahres bewiesen: Mit einem Rekordergebnis von 1 Million verkaufter Hände-Aufkleber zu je 1 Euro zugunsten der Kinderhilfe Stiftung haben Restaurantmitarbeiter zusammen mit den Gästen ein Spenden-Rekordergebnis erzielt.

Über die McDonald's Kinderhilfe Stiftung

Die McDonald's Kinderhilfe setzt sich seit 1987 für die Gesundheit und das Wohlergehen von Kindern in Deutschland ein. Die Stiftung betreibt bundesweit 19 Ronald McDonald Häuser in der Nähe von Kinderkliniken als Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder. In drei Ronald McDonald Oasen können sich Familien direkt in der Klinik zurückziehen und geborgen fühlen. Darüber hinaus fördert die McDonald's Kinderhilfe Stiftung Projekte, die sich dem Wohlbefinden von Kindern widmen. www.mcdonalds-kinderhilfe.org

Pressekontakt:

Kontakt für weitere Fragen und Informationen:
McDonald's Kinderhilfe Stiftung
Dr. Micha Wirtz, Direktor Kommunikation und Geschäftsentwicklung
Max-Lebsche-Platz 15, 81377 München
Telefon 089 740066-50
micha.wirtz@mdk.org

Original-Content von: McDonald's Kinderhilfe Stiftung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: McDonald's Kinderhilfe Stiftung

Das könnte Sie auch interessieren: