McDonald's Kinderhilfe Stiftung

McDonald's Kinderhilfe unterstützt Haiti

München (ots) - McDonald's Kinderhilfe Stiftung übergibt Spendencheck in Höhe von 87.750 Euro an die Hilfsorganisation "Unsere kleinen Brüder und Schwestern". Mit der Spende ist die Wartung des bereits vor drei Jahren gespendeten Computertomographen im Kinderkrankenhaus St. Damien sichergestellt.

Vor vier Jahren erschütterte eine Erdbebenkatastrophe Haiti. Für die Kinderhilfe Stiftung war es ein großes Anliegen, die Familien und deren schwer kranke Kinder vor Ort in dieser schwierigen Situation zu unterstützen, weshalb sie damals 300.000 EUR an die Hilfsorganisation "Unsere kleinen Brüder und Schwestern e.V." spendete. Mit dem Geld konnte ein Computertomograph für das Kinderkrankenhaus St. Damien, in Tabarre, einem Vorort der Hauptstadt Port au-Prince angeschafft werden. Für die aufwendige Wartung des Geräts ist nun ebenfalls bis einschließlich 2016 gesorgt: Mit einer weiteren Spende der McDonald's Kinderhilfe in Höhe von 87.750 EUR kann das Gerät drei Jahre lang weiterhin regelmäßig gewartet werden.

"Mit dem Computertomographen stehen den Ärzten in St. Damien Diagnosemöglichkeiten zur Verfügung, die vor allem für die Behandlung von Kindern mittelloser Familien aus den Armengebieten Haitis wichtig sind", sagt Manfred Welzel, Vorstandsvorsitzender der McDonald's Kinderhilfe Stiftung. "Mit der Spende für die Wartung kann sichergestellt werden, dass die Ärzte vor Ort den Kindern weiterhin eine angemessene medizinische Versorgung bieten können." Rund 20 Untersuchungen pro Tag leistet der Computertomograph im Kinderkrankenhaus. Seit Inbetriebnahme im Jahr 2010 waren es insgesamt 10.000 Untersuchungen. Für die Patienten ist die Computertomographie kostenlos, bzw. erfolgt gegen einen kleinen freiwilligen Betrag.

Über die McDonald's Kinderhilfe Stiftung

Die McDonald's Kinderhilfe setzt sich seit 1987 für die Gesundheit und das Wohlergehen von Kindern in Deutschland ein. Die Stiftung betreibt bundesweit 19 Ronald McDonald Häuser in der Nähe von Kinderkliniken als Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder. In drei Ronald McDonald Oasen können sich Familien direkt in der Klinik zurückziehen und geborgen fühlen. Darüber hinaus fördert die McDonald's Kinderhilfe Stiftung Projekte, die sich dem Wohlbefinden von Kindern widmen. www.mcdonalds-kinderhilfe.org

Kontakt für weitere Fragen und Informationen:

McDonald's Kinderhilfe Stiftung
Dr. Micha Wirtz, Direktor Kommunikation und Geschäftsentwicklung
Max-Lebsche-Platz 15, 81377 München
Telefon 089 740066-50
micha.wirtz@mdk.org

Original-Content von: McDonald's Kinderhilfe Stiftung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: McDonald's Kinderhilfe Stiftung

Das könnte Sie auch interessieren: