Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zur Schweigeminute für die Opfer des Amoklaufs

    Stuttgart (ots) - Das kurze Intervall des Innehaltens ist keine flüchtige Angelegenheit. Es berührt ganz allgemein das Thema Zeit. Aus der Anteilnahme mit den Trauernden erwächst die grundsätzliche Frage, wofür wir Zeit investieren. Es geht um die Zeit, die wir bereit sind, unseren Kindern zu schenken, um an dem, was sie umtreibt oder belastet, Anteil nehmen zu können. Es geht um die Zahl der Redeminuten, die wir investieren. Es geht um den zeitlichen Aufwand, den wir für ihr soziales Wohlergehen betreiben.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: