Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Wehrpflicht:

    Stuttgart (ots) - Die SPD, die nach jahrelanger Diskussion endlich zu einer klaren Entscheidung kommen wollte, laviert noch immer und streut den Bürgern Sand in die Augen. Eine Freiwilligen-Armee will die Beck-Partei, das ja. Aber vom Wehrpflichtprinzip will sie auch nicht lassen, sonst nähme - wie die Vorständler befürchten - die Republik vielleicht Schaden. Es ist beschämend: Ein staatliches Ordnungsprinzip, das über Jahrzehnte viel zum Wesen der Bundesrepublik beigetragen hat, hängt heute am Notnagel von Taktik und Kalkül. Die Partei geht vor

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: