EURO Kartensysteme GmbH

EURO Kartensysteme verlängert Händlern Kündigungsfrist

Frankfurt am Main (ots) - EURO Kartensysteme wird die Kündigung von Händlern, die ihre Kreditkartenumsätze aus schriftlichen, telefonischen und Internet-Bestellungen über das Unternehmen abrechnen, bis zum 30. Juli 2002 aussetzen. Das Unternehmen sah sich vergangene Woche aufgrund eines BGH-Urteils gezwungen, die Serviceverträge über die Abrechnung von EUROCARD-/VISA-Kartenumsätzen aus schriftlichen, telefonischen oder Internet-Bestellungen zum 30. Juni zu kündigen. Mit der Verlängerung der Kündigungsfrist soll nun allen Beteiligten die Möglichkeit gegeben werden, die Diskussion zu versachlichen. EURO Kartensysteme stellt hierzu fest, dass der vom Bundesgerichtshof in seinem Urteil vom 16. April 2002 nunmehr unterstellte Vertragstyp eines abstrakten Schuldanerkenntisses nie Gegenstand der Vertragsabschlüsse mit den kartenakzeptierenden Händlern gewesen ist. Vielmehr wurde mit den Händlern ein Forderungskauf vereinbart. Aus diesem Grund begrüßt EURO Kartensysteme die Verfassungsbeschwerde gegen das BGH-Urteil des Kreditkarten-Dienstleisters B+S Card Service. Die neue Risikoverteilung, die der Bundesgerichthof nunmehr vorgenommen hat, ist für EURO Kartensysteme deshalb nicht akzeptabel. Weder tragen die bislang vereinbarten Servicegebühren diesem Risiko Rechnung, noch ist für EURO Kartensysteme das Risiko des Einsatzes von Kartennummern durch unberechtigte Dritte beherrschbar. Denn der Versand- und Internet-Händler ist an dem Grundgeschäft mit dem Karteninhaber unmittelbarer beteiligt als das Kartenakzeptanzunternehmen, das lediglich die nachfolgenden Kartentransaktionen mit dem Händler abrechnet. Als ein Unternehmen der deutschen Banken und Sparkassen akquiriert die EURO Kartensysteme Vertragsunternehmen für die Kreditkarten-Akzeptanz von VISA und EUROCARD. Zu den Kunden der EURO Kartensysteme gehören nahezu 400.000 Handels- und Dienstleistungsunternehmen. ots Originaltext: EURO Kartensysteme Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Für weitere Informationen: EURO Kartensysteme, Unternehmenskommunikation: Berit Temmeyer, Tel: 069-7922-4658; Fax: 069-7922-4580; E-Mail: berit.temmeyer@eurokartensysteme.de Original-Content von: EURO Kartensysteme GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: