EURO Kartensysteme GmbH

EUROCARD unterstützt versetzungsgefährdete Schüler
Das Schuljahr doch noch schaffen: UNBEZAHLBAR.

Frankfurt/Main (ots) - "Versetzung gefährdet" - davor fürchten sich wohl Schüler und Eltern gleichermaßen immer wieder aufs Neue: die ewigen Diskussionen, das schlechte Gewissen, die miese Laune ... und dabei hatten sich doch eigentlich alle auf die Sommerferien gefreut. Wie schön wäre es da, wenn das Schuljahr nach den Halbjahrszeugnissen doch noch gerettet werden könnte? EUROCARD und der Studienkreis, Deutschlands meist besuchte Nachhilfeschule, bieten dabei kostenlose professionelle Nachhilfe an: in ganz Deutschland werden 25 Nachhilfeplätze mit maximal 6-monatiger Laufzeit verlost. Wer an einem dieser Plätze interessiert ist, kann sich ganz einfach bewerben: entweder per Fax unter 069/79 22 45 22 oder online unter www.eurocard-nachhilfe.de. In der Bewerbung sollten die komplette Anschrift, die Schule und die Klassenstufe vermerkt sein. Und natürlich, in welchem Fach es hapert. Einsendeschluss ist der 15.03.2002. Die Gewinner werden direkt ermittelt, damit es mit der Nachhilfe schon im April losgehen kann und der Sommer doch noch gerettet ist. Es gibt eben Dinge, die kann man nicht kaufen. Für alles andere gibt es EUROCARD. Als ein Unternehmen der deutschen Banken und Sparkassen erbringt die EURO Kartensysteme Serviceleistungen für die führenden Kartenzahlungssysteme Eurocard/MasterCard und eurocheque sowie die GeldKarte. Das Marken- und Lizenzmanagement und die Akquisition von Eurocard- und Visa-Vertragspartnern sind Schwerpunkte der Tätigkeit. Zu den Kunden der EURO Kartensysteme gehören mehr als 3.000 deutsche Kreditinstitute sowie nahezu 400.000 Handels- und Dienstleistungsunternehmen. ots Originaltext: EURO Kartensysteme Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Für weitere Informationen: EURO Kartensysteme, Public Relations Solmsstraße 2-22, 60486 Frankfurt am Main Tel. 069/79 22-45 83, Fax 069/79 22-45 80, Email: silke.schmeling@eurokartensysteme.de http://www.eurokartensysteme.de Original-Content von: EURO Kartensysteme GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: