Sky Deutschland

Sky schaltet sportdigital HD am kommenden Wochenende frei: Avni Yildirims nächster Kampf und das Aufstiegsfinale aus England live und exklusiv

Unterföhring (ots) -

   -	Von Freitag, 18.00 Uhr bis Sonntag, 12.00 Uhr ist sportdigital 
HD für alle Sky Kunden mit Satellitenempfang freigeschaltet 
   -	Der Halbschwergewichts-Kampf Avni Yildirim vs. Jackson Junior am
Freitagabend um 22.50 Uhr live 
   -	"Football around the world": das Aufstiegsfinale aus der 
englischen Sky Bet Championship am Samstag ab 13.20 Uhr live 

Am kommenden Wochenende ist sportdigital HD von Freitag, 6.5. ab 18.00 Uhr bis Sonntag, 8.5. um 12.00 Uhr für alle Sky Kunden mit Satellitenempfang freigeschaltet. Sportfans können sich einen Eindruck vom umfangreichen Sport- und Fußballangebot des Sky Partnersenders verschaffen.

Erster Höhepunkt ist am Freitagabend der Kampf von Avni Yildirim, der als eines der hoffnungsvollsten Talente im Halbschwergewichts-Boxen gilt. Den Gürtel des International Silver-Champions des WBC trägt der in Deutschland beheimatete Türke bereits. In seinen bisherigen neun Profikämpfen ist Yildirim ungeschlagen und gewann fünf Mal vorzeitig. Nächster Gegner des 24-Jährigen ist am Freitagabend Jackson Junior. Der 30-jährige Brasilianer gewann 20 seiner 25 Profikämpfe und machte mit 18 K.-o.-Siegen seinem Spitznamen "Demolidor" (Zerstörer) alle Ehre.

Den Kampfabend aus dem "Huxley's" in Berlin-Kreuzberg überträgt sportdigital HD ab 22.50 Uhr live. Mit der Freischaltung des Senders können auch alle Sky Kunden mit Satellitenempfang live dabei sein.

"Football around the world": fünf Live-Spiele auf sportdigital HD

Neben dem Kampfabend darf bei sportdigital HD aber auch der Fußball nicht zu kurz kommen. Am Samstagnachmittag ab 13.20 Uhr überträgt der Sender den letzten Spieltag der englischen Sky Bet Championship live. In Middlesbrough kommt es dabei zu einem echten Endspiel um den Aufstieg in die Premier League. Nach 45 Spieltagen belegen der FC Middlesbrough und Brighton & Hove Albion punktgleich den zweiten bzw. dritten Tabellenplatz. Mit einem Punktgewinn würde sich das Heimteam den direkten Aufstieg ins Oberhaus sichern. Brighton & Hove, in deren Kader auch der ehemalige Bundesliga-Profi Uwe Hünemeier steht, benötigt einen Sieg beim direkten Konkurrenten.

Neben dem Aufstiegsfinal aus England überträgt sportdigital TV im Rahmen der Freischaltung auch jeweils eine Begegnung aus der russischen Premjer Liga und der japanischen J. League.

sportdigital HD abonnieren

sportdigital HD ist für Sky Kunden mit Satellitenempfang jederzeit zu den bestehenden Programmpaketen zubuchbar. Voraussetzung dafür ist mindestens das Sky Starter Paket. Seit dem 1. Dezember 2015 wird der Sender ausschließlich in HD-Qualität ausgestrahlt. Ausführliche Informationen zu sportdigital HD bei Sky sind unter www.sky.de/sportdigital abrufbar.

Die Live-Highlights während der Freischaltung von sportdigital HD im Überblick:

Freitag:

18.20 Uhr: FK Rostov - Lokomotive Moskau (Premjer Liga, 27. Spieltag)

ca. 22:50 Uhr live: Avni Yildirim vs. Jackson Junior

Samstag:

13.20 Uhr: FC Middlesbrough - Brighton & Hove Albion (Sky Bet Championship, 46. Spieltag)

Sonntag:

9.00 Uhr: Omiya Ardija - Urawa Red Diamonds (J. League, 11. Spieltag)

Über Sky Deutschland:

Mit über 4,5 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von rund 1,8 Milliarden Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 21,7 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 31.3.2016).

Über sportdigital:

Der Pay-TV-Sender sportdigital ist die mediale Heimat für attraktiven internationalen Live-Fußball. Seit Anfang 2007 setzt sportdigital sein Programm professionell, auf Deutsch kommentiert und mit viel Emotionalität in Szene und präsentiert unter dem Claim "Football around the world" hochkarätige Ligen rund um den Globus, rund um die Uhr.

Die sportdigital-Ligen im Überblick: A-League (Australien), J. League (Japan), Championship und Capital One Cup (England), Eredivisie (Niederlande), Liga NOS (Portugal), Jupiler Pro League (Belgien), Scottish Premiership und Championship (Schottland), Premjer Liga (Russland), Copa do Brasil (Brasilien), Copa Libertadores und Copa Sudamericana (beide Südamerika).

sportdigital ist live in den Pay-TV-Paketen digitaler Satelliten-, Kabel- und IPTV-Anbieter zu empfangen sowie über WebTV, über das Apple iPad und iPhone, via Smart-TV und über einen integrierten Live-Player bei Facebook. Über diese Verbreitungswege erreicht sportdigital derzeit rund 1,5 Mio. Pay-TV-Haushalte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In verschiedenen Kabelnetzen wird der Fußballsender in HD mit Zweikanalton angeboten.

Pressekontakt:

Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089/ 9958 - 6883
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: