Sky Deutschland

Sky unterstützt Nachwuchs in Serie: "Sky Writers Room Fund" gestartet

Unterföhring (ots) -

   - Sky unterstützt junge Filmemacher und ihre Serien-Konzepte mit 
     dem 

"Sky Writers Room Fund" in Höhe von 2000EUR

   - Fortsetzung der kontinuierlichen Nachwuchsförderung von Sky 

3.12.2014 - Hochwertige Serienformate erfreuen sich nicht nur in den USA großer Beliebtheit. Die Filmhochschulen haben reagiert und konzipieren immer mehr Studiengänge, die sich speziell mit der Entwicklung dramaturgisch anspruchsvoller Serienformate beschäftigen. Angehende Drehbuchautoren werden mit dem Handwerkszeug für serielles Schreiben ausgestattet, um so den fiktionalen deutschen Serienmarkt auch international wettbewerbsfähiger zu machen.

Mit dem "Sky Writers Room Fund" unterstützt Sky die Hochschulen und die Entwicklung junger Filmemacher. Herausragende TV-Konzepte werden mit einem Preisgeld von 2000EUR ausgezeichnet.

Sky Filmchef Marcus Ammon sagt: "Ziel des Funds ist es, kreative Film- und Fernsehmacher von morgen, die mit dem Qualitätsanspruch von Pay-TV vertraut sind, zu entdecken und zu fördern und dadurch in der Entwicklung hochwertiger TV-Serien Akzente zu setzen."

Das Projekt "Writers Room Fund" reiht sich ein in umfassende Aktivitäten von Sky im Bereich Nachwuchsförderung. Er gibt Studierenden die Möglichkeit ihr kreatives Talent für das fiktionale Serienschreiben zu unterstützen und voranzutreiben. An dem Projekt nehmen folgende Filmhochschulen teil: SERIAL EYES der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB), Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und die ifs internationale filmschule köln.

Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Begriff "Writers Room". Diese aus dem angloamerikanischen Raum stammende Bezeichnung steht stellvertretend für einen Ort, an dem mehrere Drehbuchautoren einer Produktion zusammenkommen, um Gedanken über diese offen auszutauschen. Durch die direkte Ideenkommunikation soll die Kreativität und Produktivität erhöht werden - eine Idee, die sich erst langsam in Deutschland durchzusetzen scheint und die ganz im Sinne von Sky ist.

Teilnehmen können alle Studenten, die in einem entsprechenden Studiengang eingeschrieben sind. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.serial-eyes.com http://www.filmuniversitaet.de/ http://www.filmschule.de

Pressekontakt:

Sky Deutschland AG
Valentina Wehr
Consumer Communications
Tel. 089 - 9958 6339
valentina.wehr@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: