Sky Deutschland

Meisterschaftsentscheidung: AS Rom - AC Parma live auf PREMIERE WORLD / Duell um den vierten Tabellenplatz in Spanien: FC Barcelona - CF Valencia

München (ots) - Die Entscheidung um die italienische Meisterschaft fällt am letzten Spieltag der Serie A. Tabellenführer AS Rom empfängt am Sonntag, 17. Juni, den AC Parma. PREMIERE WORLD überträgt die Partie aus der Römer Olympiastadion live und im Zweikanalton ab 14.55 Uhr. Der Vorsprung der Roma ist an den zurückliegenden Spieltagen kontinuierlich zusammen-geschmolzen. Nach der 31. Runde hatte das Team von Trainer Fabio Capello noch fünf Punkte Vorsprung, nun hat Verfolger Juventus Turin bis auf zwei Zähler aufgeschlossen. Am vergangenen Wochenende führte der AS Rom bis 82. Minute beim SSC Neapel mit 2:1, ehe Pecchia den Ausgleich markierte. Juve gewann in Vizenza mit 3:0. Damit ist die Meisterschaftsfeier des AS Rom wieder in Gefahr: Sollte das Team aus der ewigen Stadt am letzten Spieltag gegen Parma nur unentschieden spielen, und Juve gleichzeitig gegen Atalanta Bergamo gewinnen, wären die Turiner wegen der besseren Tordifferenz Meister. Das Gefühl, noch am letzten Spieltag abgefangen zu werden, kennt Juventus Turin aus dem vergangenen Jahr. Juve führte lange Zeit die Serie A souverän an, doch am letzten Spieltag zog Lazio Rom am Rekordmeister vorbei. Selbst der Titelverteidiger besitzt noch Chancen auf die Titelverteidigung. Drei Punkte trennen Lazio vom Stadtrivalen AS Rom, ein Zähler von Juventus Turin. Der AS Rom und Juventus Turin könnten mit dem scudetto, dem italienischen Meistertitel, eine hochklassige Saison in der Serie A krönen. Die Roma setzte sich am sechsten Spieltag an die Tabellenspitze der Serie A und gab die Topposition seitdem nicht mehr auf. Lange Zeit war Juventus der einzige Begleiter der Mannschaft von Trainer Fabio Capello an der Tabellenspitze, jedoch immer mit einen Rückstand von drei bis sechs Punkten. Beide Teams leisteten sich in 33 Spielen den herausragenden Wert von nur drei Niederlagen. Die Roma brachte es auf 21, Juve auf 20 Siege. Zu einem wahren Endspiel um den vierten Platz der spanischen Primera División, der zur Qualifikation für die Champions League berechtigt, kommt es am Sonntag, 17. Juni, zwischen dem FC Barcelona und dem CF Valencia (live auf PREMIERE WORLD ab 20.55 Uhr). Valencia ist Tabellenvierter mit drei Punkten Vorsprung vor den Katalanen. Barça benötigt einen Sieg, um noch den vierten Tabellenrang zu erreichen. Beide Teams wären dann punktgleich, und der direkte Vergleich würde entscheiden, in dem der FC Barcelona zwei Siege aufzuweisen hätte. ots Originaltext: PREMIERE WORLD Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: Arne Reinbold PREMIERE WORLD Sport-PR Tel.: 089/9958-6366 Fax: 089/9958-6369 Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: