Statistisches Bundesamt

StBA: Zahl der Woche : Aktuell zur IAA
Anstieg beim Export von "Luxus-Limousinen"

Wiesbaden (ots) - Deutsche Luxus Limousinen sind im Ausland besonders gefragt. Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes wurden im Jahr 2000 insgesamt 278 000 neue Autos über 3000 ccm Hubraum im Wert von 24,6 Mrd. DM ausgeführt, ihr Anteil an allen exportierten PKW lag bei 19 %. Im Jahr 1999 waren es 233 000 Fahrzeuge im Wert von 18,6 Mrd. DM und 1991 82 000 PKW für 7,8 Mrd. DM (Anteil an allen exportierten PKW = 13 %). Das wichtigste Abnehmerland waren im Jahr 2000 mit weitem Abstand die Vereinigten Staaten (162 000 Fahrzeugen oder 58 % aller exportierten Luxus Limousinen), gefolgt von Japan (22 000 Fahrzeuge, 8 %), Großbritannien (14 000 Fahrzeuge, 5 %), Italien (10 000 Fahrzeuge) und Frankreich (7 800 Fahrzeuge). Weitere Auskünfte erteilt: Peter Grausam, Telefon (0611) 75-3695, E-Mail: peter.grausam@statistik-bund.de ots Originaltext: Statistisches Bundesamt Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an obigen Ansprechpartner oder an: Statistisches Bundesamt Pressestelle Telefon: (0611) 75-3444 Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Statistisches Bundesamt

Das könnte Sie auch interessieren: