Playboy

PLAYBOY - Aktion "Chefredakteur für einen Tag": Himmlischer Job für Pfarrer Dieter Becker

    München (ots) - "Wer anders außer einem Pfarrer sollte Ihnen sonst mal für einen Tag eine angemessene moralische Unterstützung liefern können?" Diese auffordernde Frage stellte Dieter Becker in seiner Bewerbung für die Position "PLAYBOY-Chefredakteur für einen Tag". Mehr als 1.000 Bewerber hatten sich auf die Ausschreibung in der Dezember-Ausgabe des PLAYBOY Deutschland in der Münchener Chefredaktion gemeldet. Trotz vieler kompetenter und origineller Bewerbungen machte der 37-jährige Pfarrvikar der evangelischen Kirchengemeinde Neuenhain im Taunus schließlich das Rennen. "Für uns war das erwartete Zusammentreffen von irdischen Genüssen und kirchlichen Vorstellungen besonders reizvoll", erläutert der "wahre" PLAYBOY-Chefredakteur Stefan Gessulat (37) das Votum der Jury.          Für Dieter Becker war sein Tag an der Spitze des führenden deutschen Lifestyle- und Männermagazins ein "himmlischer Job voller irdischer Genüsse": Playmate-Shooting in den Münchener Eisbach Studios, Mittagessen mit Wies'n-Playmate Patricia Münster bei "Käfers im Hofgarten", Probefahrt mit einem "Porsche Boxter S" und schließlich Champagner-Verköstigung in der PLAYBOY-Redaktion.          Ein Blick auf den Terminkalender von Stefan Gessulat verrät allerdings, dass durchaus nicht jeder Tag so viele Highlights bietet: "Es gibt auch Dinge wie Budgetbesprechungen mit dem Verlagsleiter", räumt der PLAYBOY-Chefredakteur ein, "trotzdem kann ich mir keine schönere Aufgabe vorstellen!"          Hinweis:          Wir bieten Redaktionen gern Bildmaterial zur kostenlosen Veröffentlichung bei Nennung von PLAYBOY an. Die Übertragung kann sofort per E-Mail (im JPG-Format) oder per ISDN erfolgen. Gern wird sich Katrin Hienzsch (Tel. 089/6786-7107; E-Mail: khienzsch@muc.hbv.de  um Ihre Wünsche kümmern.     

ots Originaltext: PLAYBOY
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontaktadresse:
Verlagsgruppe Bauer, Kommunikation und Presse München,
Charles-de-Gaulle-Straße 8, 81737 München
Telefon: 089/67 86 - 71 13, FAX: 089/6 37 44 04,
E-Mail: hmueller@muc.hbv.de

Original-Content von: Playboy, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Playboy

Das könnte Sie auch interessieren: